Dienstag, 20. Oktober 2020, 20:20:49

No Age Statement wird Whiskyindustrie dominieren, sagt Glenmorangie

Was vor zwei Jahren begann, immer auffälliger zu werden, könnte zum bestimmenden Trend in der schottischen Whiskyindustrie werden – und Whiskyfreunde nicht unbedingt erfreuen: Dr. Bill Lumsden, Head of Whisky Creation bei Glenmorangie, sagt laut einem Artikel in The Spirits Business voraus, dass NAS-Whiskys bald schon häufiger sein werden als solche mit Altersangabe. Das liegt, so Lumsden weiter, an der steigenden Nachfrage und am Umstand, dass ältere Bestände einfach nicht ausreichend vorhanden sind. Es werde zwar weiter Whiskys mit Altersangaben geben, weil einige Whiskytrinker das so wollen, aber sie werden seltener werden.

Es wird einige Jahre dauern, so Bill Lusmden, bis man die Leute davon überzeugt habe, dass das, was man ihnen selbst beigebracht habe, dass nämlich Alter gleich Qualität sei, so nicht stimme. Man hätte sich mit dieser Botschaft als Whiskyindustrie selbst einen Strick gedreht.

Die Entwicklung wird in dieser Hinsicht sicher spannend werden. No Age Statement ist wohl auch ein Rettungsring, um die schwindenden Bestände an altem Whisky nicht durch Produktions- und Verkaufseinbußen bezahlen zu müssen. Denn die Zahlen sprechen eine klare Sprache: Zwischen 2007 und 2012 sind die Bestände an Whisky, der älter als neun Jahre ist, um 25% gefallen, so eine Studie von Rabobank.

Dr.Bill Lumsden, Head of Whisky Creation, Glenmorangie.
Dr.Bill Lumsden, Head of Whisky Creation, Glenmorangie.

 

Unsere Partner

Kaspar Button
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Neu von Kirsch Import – Das erste Single Cask der Glasgow Distillery + Starward Single Cask für Deutschland

Zwei Single Casks, die es nur für Deutschland und nur in kleiner Auflage gibt

PR: Neu – The Irishman Founder’s Reserve Oloroso Sherry Cask Finish

Neun Schlüsselmärkte werden damit beliefert - in Europa sind das neben Irland allerdings nur Belgien und Holland

PR: Relaunch bei einer der ältesten Whisky-Familien Schottlands

Aus Morrison & MacKay wird Morrison Scotch Whisky Distillers - die deutschsprachige Information zur gestrigen Ankündigung aus Schottland

Ab 2021 neu im Travel Retail: Jim Beam Lineage

15 Jahre durfte dieser Bourbon, eine Zusammenarbeit zwischen Fred und Freddie Noe, reifen...

Glasgow Whisky bringt 30 Jahre alten Macallan

The Munros Macallan 30 Years Old ist in einem Glencairn Decanter abgefüllt

PR: Aureum 10 erreicht traumhafte 94 Punkte in Jim Murrays Whisky-Bible 2021

Der Whisky wird als „ein Malt Whisky mit einem massiven Charakter, mit dem man auf eine lange Reise gehen kann“ beschrieben

Serge verkostet: Ein Trio aus Dalmore

Auch der neue Dalmore 12yo Sherry Cask Select ist dabei - und kann gefallen

Video: Ralfy verkostet Dalwhinnie 15yo (Review #849)

Ganz überzeugen kann der Highland-Whisky Ralfy nicht...

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskystube
X