Samstag, 31. Juli 2021, 12:00:33

Pioneering Spirit präsentiert Artefakte der alten Glenlivet-Brennerei

Ein Gemeinschaftsprojekt des National Trust for Scotland und The Glenlivet

An einem whisky-historisch sehr spannendem Projekt arbeitet der National Trust for Scotland gemeinsam mit der Speyside-Brennerei The Glenlivet. Im Rahmen des Whisky-Projekts Pioneering Spirit führen Beide Unterlagen aus dem Besitz des Trusts und der Destillerie zusammen und erforschen und bestimmen die historischen Standorte der Brennerei The Glenlivet.

Destillerie Glenlivet. Bildrechte bei Lars Pechmann.

George Smith, Gründer von The Glenlivet, betrieb 1824 die erste lizenzierte Brennerei in der Region. Der Standort dieser alten Brennerei The Glenlivet ist bekannt, er liegt etwas südwestlich von der aktuellen Brennerei in Minmore. Durch das Zusammenführen verschiedener Unterlagen konnten jetzt auch alte Artefakte der Brennerei ausgemacht werden. Wer sich für die Historie dieser alten Destillerie sowie Fotos ihrer Reste interessiert, der und dem sei der Artikel auf der Website des National Trust for Scotland wärmstens ans Herz gelegt.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X