Montag, 26. September 2022, 12:25:17

Popsängerin Mathea feierte in Hamburg mit nur 100 Musikfans ihre ganz persönliche Jim Beam Welcome Session

Großartige Popmusik, emotionale Verbundenheit und gemeinsame Momente machten die erste Jim Beam Welcome Session zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Anfang August stellten wir Ihnen die Welcome Sessions 2022 von Jim Beam vor – heute schildert uns Beam Suntory Deutschland die Stimmung bei der ersten Session mit Popsängerin Mathea, die in Hamburg vor 100 ausgewählten Gästen stattfand:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

All Together For The Music: Popsängerin Mathea feierte in Hamburg mit nur 100 Musikfans ihre ganz persönliche Jim Beam Welcome Session

Großartige Popmusik, emotionale Verbundenheit und gemeinsame Momente machten die erste Jim Beam Welcome Session mit Sängerin Mathea für 100 Musikfans zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Hamburg, August 2022 – Ehrliche Musik, Gänsehautstimmung und das unbeschreibliche Gefühl von Gemeinschaft zogen am 17. August 2022 durch das ehemalige Hauptzollamt in Hamburg. Mit einer einzigartigen Live-Performance der österreichischen Popsängerin Mathea in besonders nahbarer Atmosphäre feierten die Jim Beam Welcome Sessions den Start einer dreiteiligen Reihe. Mit dabei war auch die Newcomerin Florence Arman. Die Solokünstlerin ist bereits seit Jahren als Songwriterin unterwegs und veröffentlichte 2021 ihr Debüt-Album.

Jim Beam Welcome Session mit Sängerin Mathea – Authentizität, die unter die Haut ging

Mit ihren ausdrucksvollen Liedern brachte Mathea an diesem Abend Menschen zusammen – Texte, zu denen jeder einen Bezug hat, unterlegt mit poppigen Beats. Neben ihren Hits, wie „2x“, begeisterte die Künstlerin die Community auch mit neuen Songs. Einmalig authentische Sounds, eine herzliche Atmosphäre und erfrischend vielfältige Drinks boten die Grundlage für ein besonders nahbares Gefühl von Gemeinschaft. Ganz nach Jim Beams Motto: „Come as a friend, leave as family“. „Die Verbindung zwischen meinen Fans und mir gibt mir live so viel. Diese persönliche Musik-Session war für mich und meine Community eine ganz besondere Erfahrung, die uns noch näher zusammengebracht hat“, so Mathea über ihren Auftritt bei den Jim Beam Welcome Sessions.

Die einmalige Vielfalt der Nr. 1 unter den Bourbon Whiskeys

Doch einzigartige Sounds, kreiert von Mathea und ihrer Band sowie Supporterin Florence Arman, waren an diesem Abend nicht alles: Kulinarische Snacks und kühle Drinks rundeten das gemeinsame Erlebnis ab. Mit seiner besonderen Geschmacksnote ist die Nr.1 unter den Bourbon Whiskeys die ideale Grundlage für vielfältige Drinks. Perfekt gemischt als erfrischender Longdrink, beispielsweise in der Kombination mit Ice Tea, Cola oder weiteren facettenreichen Komponenten, erlebten die Gäste der Jim Beam Welcome Session die Vielfalt des original Kentucky Straight Bourbon Whiskeys. Und auch in der trinkfertigen Variante aus der Dose konnten sich die Gäste vom hochwertigen und ausgereiften Jim Beam Geschmack überzeugen. Die Premixes gab es als Jim Beam Bourbon Sprizz mit 3% Alkoholgehalt oder als klassische Whiskey-Mixes mit Cola, Ice Tea oder Lime Splash.

Jim Beam Welcome Sessions gehen in Berlin und Köln in die nächste Runde

Nach dem Auftakt in Hamburg folgen im September zwei weitere Jim Beam Welcome Sessions: MoTrip – Rapper mit Tiefgang – tritt am 8. September 2022 in Berlin auf. Seine Reimkunst und einzigartiger Flow begeistern Rap-Fans deutschlandweit. Zudem können am 22. September 2022 weitere 100 Musikfans den DJ David Puentez live in Köln erleben. Puentez ist einer der talentiertesten Durchstarter in der deutschen DJ-Szene.

Alle Highlights des ersten Events sowie Infos zur Teilnahme an den weiteren Jim Beam Welcome Sessions unter: www.alwayswelcome.de oder auf Instagram @jimbeam_de.

Über Beam Suntory Deutschland:

Die Beam Suntory Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Zu den bekanntesten Marken des Unternehmens zählt Jim Beam Bourbon, in Deutschland einer der beliebtesten Whisk(e)ys* und die Nr. 3 unter den Spirituosenmarken*, mit seiner Familie: Jim Beam White, Jim Beam Flavors, Jim Beam RTDs, Jim Beam Black, Jim Beam Double Oak, Jim Beam Single Barrel und Jim Beam Rye. Zum Markenportfolio gehören neben Jim Beam internationale Whisk(e)ymarken wie Maker’s Mark, Knob Creek, Laphroaig, Ardmore, Bowmore, Auchentoshan, Highland Park, Macallan, Teacher’s, Kilbeggan, Connemara, Yamazaki, Hakushu, Hibiki und Toki. Des Weiteren umfasst das Portfolio bekannte Marken wie Courvoisier Cognac, Sipsmith Gin, Roku Gin, Larios Gin, Haku Wodka, Sourz Likör und Brugal Rum.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X