Freitag, 10. Juli 2020, 16:59:30

PR: Alba Import erweitert das Portfolio mit Produkten des Traditionsunternehmens Hunter Laing aus Glasgow

Mit dem Vertrieb der Serien „Hepburn’s Choice“ und „The Sovereign“ startet Alba Import die Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Abfüller

Waterford für Kirsch und Whic

Alba Import freut sich darüber, den unabhängigen Abfüller Hunter Laing ab sofort exklusiv in Deutschland vertreten zu können – und Whiskyfreunde dürfen sich über viele interessante Abfüllungen aus dem Traditionshaus aus Glasgow freuen.

Hier alles Wissenswerte zur Zusammenarbeit in der Pressemitteilung, fokussiert auf Whiskyrelevantes:


Alba Import erweitert das Portfolio mit Produkten des Traditionsunternehmens Hunter Laing aus Glasgow

Mit dem Vertrieb der Serien „Hepburn’s Choice“ und „The Sovereign“ startet Alba Import die Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Abfüller Hunter Laing.

Das in Glasgow ansässige Familienunternehmen, geführt von Stewart Laing und seinen Söhnen Andrew und Scott, blickt auf eine lange Historie als unabhängiger Abfüller und Whiskyblender, deren Anfänge bis in das Jahr 1949 zurückreichen. Stewart Laing ist seit über 55 Jahren im Geschäft und somit einer der Pioniere unter den Independent Bottlern. So überrascht es nicht, dass Hunter Laing beeindruckende Fassvorräte ihr Eigen nennen, die teilweise noch aus den 1960er Jahren stammen. Die Fässer des Unternehmens reifen in einem eigenen Lagerhaus in East Killbride südlich von Glasgow, das eine Kapazität für 14.000 Fässer und eine eigene Abfüllanlage umfasst.

Der letzte große Meilenstein in der über 70-jährigen Whiskytradition der Familie Laing war Ende 2018 die Fertigstellung von Ardnahoe Distillery auf Islay. Ardnahoe, die 9. Islay Brennerei, liegt an der Ostküste der Insel und produziert ein Destillat, das bereits als sehr vielversprechend bezeichnet wird, sowohl in getorfter wie auch ungetorfter Qualität.

Zum Beginn der Partnerschaft mit Hunter Laing übernimmt Alba Import den Deutschland-Vertrieb dreier unterschiedlicher Produktlinien.

Die Serie „Hepburn’s Choice“, benannt nach Stewart Laings Großvater, präsentiert Single Malt Whiskys mittleren Alters aus den verschiedenen Whiskyregionen Schottlands in Einzelfass-Qualität, abgefüllt in 46% Alkoholstärke, unter Verzicht auf Kühlfiltration und Zusatz von Farbstoff.

Für das Label „The Sovereign“ greifen Hunter Laing auf ihre aus dem Blending-Business stammenden umfassenden Vorräte alter Single Grain Whiskys zurück, teils von längst geschlossenen Brennereien. Hier erfolgt die Abfüllung der einzelnen Fässer in voller Fassstärke.

Andrew Laing, Export Director von Hunter Laing, zur neuen Geschäftsbeziehung:

„Wir kennen Corinna Schwarz und Dietmar Schulz von Alba Import seit vielen Jahren und sind glücklich über die Gelegenheit, nun mit Alba Import zu arbeiten und gemeinsam einige unserer Abfüllungen auf dem deutschen Markt zu präsentieren. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit in den kommenden Jahren.“

Corinna Schwarz, Geschäftsführerin von Alba Import, ergänzt:

„Wir wissen seit vielen Jahren um die Expertise von Stewart Laing und die Qualitätsmaßstäbe, die im Hause Hunter Laing angelegt werden. So freuen wir uns umso mehr, dass wir unser Portfolio mit den Produkten eines solch traditionsreichen Independent Bottlers bereichern können.“

Informationen zu Hunter Laing:

  • 1949 gründet der Vater von Stewart Laing, Frederick Douglas Laing seine Whisky Blending Firma in Glasgow
  • 1964 tritt Stewart Laing in das Familienunternehmen seines Vaters ein
  • seit 1998 werden in verschiedenen Serien Einzelfässer abgefüllt
  • 2013 wird die Firma Hunter Laing & Co. Ltd in der heutigen Rechtsform gegründet
  • 2015 erwirbt Hunter Laing ein eigenes Lagerhaus mit Bottling Line in East Killbride
  • 2018 wird der Bau von Ardnahoe Distillery auf Islay fertiggestellt und nimmt Ende des Jahres die Produktion auf
  • Anschrift: 16 Park Circus, Glasgow G3 6AX, UK Schottland
  • Webpage: www.hunterlaing.com

Informationen zu Alba Import:

Die ALBA Import oHG hat sich auf den exklusiven Import und Vertrieb von Spirituosen-Marken aus dem keltischen Kulturraum spezialisiert. Neben dieser einzigartigen Provenienz haben alle von ALBA Import vertriebenen Marken, die ausschließlich dem Fachhandel angeboten werden, eine weitere Gemeinsamkeit: Sie werden in kleinen Auflagen von unabhängigen mittelständigen, oft familiengeführten Unternehmen produziert mit dem größtmöglichen Augenmerk auf Qualität.

Das Whisky-Portfolio von Alba Import wird unter dem Motto VIBRANT STILLS angeboten und umfasst hochwertigste Produkte der schottischen unabhängigen Brennereien WOLFBURN, BLADNOCH, KINGSBARNS und ISLE OF HARRIS DISTILLERY, den bretonischen Single Malt ARMORIK sowie weitere unabhängige Abfüller aus Schottland und Irland.

Die CELTIC GIN COLLECTION aus dem Hause Alba Import umfasst sorgsam ausgesuchte Craft Gin aus Schottland und Irland.

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

PR: Neu von Whiskyfaessla.de – Penderyn Summer Edition 2020

Ein Penderyn aus dem Purple Moscatel Weinfass, vormals befüllt mit Moscatel Roxo

PR: Walsh Whiskey Community sammelt €16,000 für Kleinkinder mit schweren Krankheiten

Anfang Juni durften wir über den Start einer Charity-Aktion von Walsh Whiskey, Hersteller von Writer's Tears und The Irishman, berichten - nun...

Exklusiv: Video-Interview mit Mark Reynier, CEO Waterford Distillery

Der Gründer der Waterford Distillery im ausführlichen Interview über Terroir, Business und die Wiederentdeckung der Gerste

Serge verkostet: Talisker Skye und Talisker 31yo Prima & Ultima

Ein in vielerlei Hinsicht SEHR ungleiches Paar...

The Scotsman: Interview mit Kai Ivalo, Spirits and Marketing Director der Scotch Malt Whisky Society

Der dort seit 2004 tätige Kai Ivalo stellt sich und die SMWS und blickt ein wenig in die Zukunft

PR: Neues bei Kirsch Import – Islay Violets Single Malt

Der 33-jährige Islay Violets Single Malt zeigt die blumige Seite der Whisky-Insel

Whyte & Mackay startet Round the World Challenge

Die Mitarbeiter des Whisky-Herstellers wollen in den nächsten acht Wochen insgesamt fast 29.000 Meilen zurücklegen

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X