Samstag, 08. August 2020, 11:55:55

PR: Neu bei Kirsch Import – Stauning Bastard und ElsBurn The Journey 2020

Neues aus Dänemark und Deutschland - und interessanten Fässern...

An einem sonst sehr ruhigen Newstag, was Whisky betrifft, kommen zwei Neuerscheinungen, die vom deutschen Importeur Kirsch Import angekündigt werden, gerade zur rechten Zeit.

Ein neuer Stauning aus Mezcal-Fässern, der Stauning Bastard, und der ElsBurn The Journey 2020 machen Lust darauf, etwas Neues auszuprobieren. Hier alle Infos dazu:


Mexikanisches Temperament trifft auf dänische Hyggeligkeit: Stauning Bastard!

Der Stauning „Bastard“ gehört wie auch schon der „Curious“ zur Research Series. In dieser Abfüllungsreihe kann sich das Team so richtig austoben und auch mal querdenken. So auch beim Stauning Bastard, wo Dänemark auf Mexico trifft.

Bei Stauning hat man recht schnell entdeckt, dass vor allem der Rye Whisky sehr gut Aromen aus Fässern aufnimmt – und das sehr schnell. Das Experimentieren mit verschiedenen Fässern ist immer wieder aufregend und die Ergebnisse häufig überraschend gut!

Was ist Stauning Bastard nun genau? Die Basis ist der Rye New Make (70% gemälzter Roggen, 30 % gemälzte Gerste), der für drei Jahre in stark getoasteten Virgin Oak Fässern reift. Anschließend wird der Whisky in fünf wundervolle Oro de Oaxaca Mexcal Fässer umgefüllt – und bereits 6 Monate später ist der Stauning Bastard fertig. Rye Whisky wie ihr ihn noch nie zuvor probiert habt!

Die Abfüllungen der Research Series sind immer mit Bildern eines Künstlers verziert. Die Zeichnung für den Curious kam von der Tattookünstlerin Thit Hansgaard. Das Bild gefiel dem Team so gut, dass sie auch den Stauning Bastard verzieren durfte. Und Stefan (Master Distiller, Blender & Warehouse Manager bei Stauning), der diese Abfüllungen kreiert hat, gefielen beide Motive so gut, dass er sich diese auch gleich stechen ließ – nur eines der Zeichen dafür, dass man bei Stauning zu 100% hinter dem Projekt und den Produkten steht.

Stauning Bastard

3,5 Jahre
Dest. 2016
Abgef. 2019
Gereift in:

  • Heavy Toasted Virgin Oak Casks
  • Oro de Oaxaca Mezcal Cask Finish

46,3 % Vol.
0,5 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Neuer Name, gewohne Qualität: ElsBurn The Journey 2020

Die Range von ElsBurn ist vielseitig und zeugt von der Liebe ihrer Macher zum Handwerk – von der Auswahl der Fässer bis zur Etikettierung per Hand. Die Niedersachsen füllen ihren Whisky stets in kleiner Stückzahl ab. Ihre Spirits finden vor allem als Single-Cask-Abfüllungen oder Jahrgangseditionen den Weg in die Flasche – gerne in Fassstärke für eine noch größere Aromenintensität.

Die Abfüllung „The Journey“ ist ohne Frage ein Eckpfeiler der ElsBurn-Reihe – und beeindruckt mit einer außerordentlichen Vielfalt von Süßweinfässern, die zur Reifung des Spirit verwendet wurden: Sherry, Port, Madeira, Marsala, Malaga und Grand Cru Bordeaux. Das Ergebnis ist ein komplexer Single Malt Whisky mit fruchtig-würzigen Noten der europäischen Eiche, der verlockenden Süße von Toffee und Vanille sowie den ElsBurn-typischen Aromen von Mandarine und sanftem Mokka. „The Journey“ ist mit Quellwasser auf eine Trinkstärke von 43 % vol. eingestellt und damit ein fruchtiger Einstieg in die Welt von ElsBurn.

ElsBurn The Journey 2020

Gerste: 95% Regular, 5% WOODSMOKED
Fässer: Sherry, Port, Madeira, Marsala, Malaga, GrandCru Bordeaux
43,0 % Vol.
0,7 Liter
Nicht gefärbt
Nicht kühlfiltriert

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Fremde Federn (109): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet Highland Park en masse, Teil 2

Zehn Abfüllungen mit konstant hoher Qualität

Neu ab 11. August im Onlineshop von Arran: Arran Harmony Edition Vol. 3

Auf 1000 Flaschen limitiert, geschaffen für das Arran Festival Malt & Music - das in diesem Jahr leider nicht stattfinden konnte

TTB-Neuheit: Ardbeg Scorch

Eine Committee Only Abfüllung aus Fässern, die vom Odem des Drachen im Warehouse 3 getoasted wurden. Wirklich!!!!!

PR: Blindtasting mal anders! Simple Sample veröffentlich Blindtasting Set #6

Das sechste Monatsset ist da - und kann ab sofort im Webshop von Simple Sample bestellt werden

PR: Caskshare mit vier neuen Fässern

An diesen Fässern der Brennereien Cambus, BenRiach, Glen Moray und Tullibardine kann man sich flaschenweise beteiligen

PR: Glen Scotia 2002 Vintage Release No. 2 Crosshill Loch – exklusiv für Deutschland

1500 Flaschen sind exklusiv für Deutschland abgefüllt wurden - einzeln nummeriert

Serge verkostet: Mischmasch der Unbekannten, Teil 2

Sieben ohne angegebene Abstammung - und vier davon mit 90+ Punkten...

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X