Samstag, 28. Mai 2022, 21:53:07

PR: Neu von 82 Chapters to Newcastle – Ein North British aus dem Islay Fass mit 60,4% vol. Fassstärke

Der höchste Whisky Hessens - ein Grain mit Rauch aus dem Laphroaig-Fass

Eine interessante neue Abfüllung ist soeben vom unabhängigen deutschen Abfüller 82 Chapters to Newcastle erschienen: Ein 14 Jahre alter Grain Whisky aus den Lowlands, genauer gesagt ein North British, der mehrere Jahre in den „Rhöner Highlands“, genauer gesagt auf der Wasserkuppe in einem Laphroaig-Fass nachreifen durfte.

Mehr zu diesem Grain mit Rauchnote hier in der Presseaussendung:


Schottische Lowands und Rhöner Highlands

Der höchste Whisky Hessens. Ein North British aus dem Islay Fass mit 60,4%vol. Fassstärke.

Bereits seit zwei Jahren staunen die Besucher des Radoms auf der Wasserkuppe nicht schlecht, wenn Sie zwischen den Ausstellungsstücken vier Whiskyfässer entdecken. Vor zwei Jahren startete das Gemeinschaftsprojekt, zwischen der RADOM Flug gGmbH und dem Würzburger Abfüller 82 Chapters to Newcastle. Der Abfüller lagert Whisky- und Rumfässer an besonderen Orten ein, um die Auswirkungen auf die edlen Spirituosen zu erforschen. Mitten im Biosphärenreservat Rhön hat der Whisky aus Schottland beste Voraussetzungen, um sich zu entwickeln, denn die Umgebungsluft ist ein wichtiger Faktor im Reifeprozess. Eines der Fässer wurde nun in die Flasche gebracht. Ein 14- jähriger „North British“ aus den schottischen Lowlands, der die letzten 23 Monate in einem Fass der schottischen Kult-Brennerei „Laphroaig“ nachreifte. Der Clou: Diese Brennerei ist für seinen sehr markanten, rauchigen Whisky bekannt. Über die Fasswand ging nun rauchiger Geschmack in den Whisky über.

Den Namen für den Whisky durfte sich Heike Herzog-Best, Geschäftsführerin des Radoms, selbst aussuchen:

„Für uns Rhöner Gleitschirmflieger ist es immer etwas Besonderes, wenn es uns nach einem Start am Westhang der Wasserkuppe gelingt, in der Thermik aufzudrehen und anschließend oben am Radom einzulanden. Wir nennen das eine Toplandung.“

So entstand der Name der ersten Abfüllung „Top Landing Nine Sixty“, denn der Whisky lag zehn Meter über dem höchsten Punkt der Rhön, auf rund 960 Metern. Ab sofort gibt es die streng limitierte Sonderabfüllung auf www.82newcastle.de/buy und bei ausgesuchten Fachhändlern, die unter www.82newcastle.de/haendler zu finden sind.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X