Dienstag, 26. Januar 2021, 16:27:19

PR: Pat Hock veröffentlicht ersten Whisky als unabhängiger Abfüller

Der Linkwood 17yo wird ab Samstag online erhältlich sein

Vlogger und Podcaster Pat Hock ist nun auch unter die unabhängigen Abfüller gegangen. Morgen, am Samstag, wird im Onlineshop von Feingeist sein neuestes Bottling erhältlich sein (sein erstes ist es nicht – für seine Facebook-Gruppe gab es schon Gruppenabfüllungen, allerdings in kleiner Auflage).

Als Einzelfassabfüllung ist die Abfüllung natürlich begrenzt – 272 Flaschen wird es vom Whisky geben. Hier alle Infos, inkl. der Tasting Notes, zum neuen Linkwood 17yo:


Pat Hock veröffentlicht ersten Whisky als unabhängiger Abfüller

Die Speyside innerhalb der Highlands beheimatet die meisten schottischen Destillerien auf die Fläche gesehen. Die Brennerei Linkwood im Norden dieser Region produziert dort seit 1825 Single Malt Whisky.

Der unabhängige Abfüller Pat Hock Whisky füllt hier ein einzelnes Bourbon Hogshead zu 250 Liter in natürlicher Faßstärke ab, welches zuvor 17 lange Jahre reifen durfte.

272 Flaschen, ungefärbt und ohne Kühlfilterung, 53,7 % vol. Alkohol.

Tasting Notes

Farbe: Helles Gold

Geruch: Saftige Früchte, Ananas und Papaya, dahinter angenehme Nussigkeit, aromatisches Eichenholz mit einem Anflug von Lagerfeuerrauch. Nach einer Zeit wird die vorhandene Komplexität durch eine zuckrige Süße harmonisch abgerundet.

Geschmack: Intensive, saure Fruchtnoten, Ananas und Papaya finden sich wieder, getragen von kernigem Getreide und Nüssen.

Abgang: Mittellang, angenehme Süße untermalt die ausklingende Fruchtigkeit, elegante Eiche mit einem Hauch von Lagerfeuerrauch im Finish.

Preis für 0,7 Liter
94,90 €

Die Flasche wird exklusiv über den Onlineshop von Feingeist vertrieben. Der Verkauf beginnt am 8. 02. um 08:02 – der Link wird über soziale Kanäle rechtzeitig kommuniziert.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X