Montag, 21. September 2020, 02:24:32

PR: Position des Brown-Forman Deutschland Geschäftsführers neu besetzt

Der 47jährige Yiannis Pafilis folgt im September Winfried Rübesam nach

Wee Beastie AUT

Personelle Veränderung an der Spitze von Brown-Forman Deutschland: Wie uns eine Pressemitteilung des Unternehmens informierte, wird der Posten des Geschäftsführers von Brown-Forman Deutschland am 1. September mit Yiannis Pafilis neu besetzt. Hier alle Informationen dazu. Wir gratulieren herzlich und wünschen jede Menge Erfolg im neuen Aufgabenbereich!

Position des Brown-Forman Deutschland Geschäftsführers neu besetzt

Hamburg, 3. Juli 2017 – Ab 01.09.2017 übernimmt Yiannis Pafilis bei Brown-Forman Deutschland die Funktion des Geschäftsführers. Daneben zeichnet er auch für den tschechischen Markt verantwortlich.

Yiannis Pafilis, 47, ab 1. 9. 2017 neuer Geschäftsführer bei Brown-Forman Deutschland. Bild © Brown-Forman Deutschland

Yiannis Pafilis, 47 Jahre, ist seit 1998 für Brown-Forman tätig, die letzten drei Jahre als General Manager für Russland. Der gebürtige Athener begann seine Karriere bei Brown-Forman als Sales Development Manager in Griechenland, bevor er 2006 zum Country General Manager für Griechenland und Zypern ernannt wurde. Es folgten knapp zwei Jahre als Group General Manager für Südosteuropa. 2014 wurde ihm dann die Verantwortung für den herausfordernden russischen Markt übertragen. Vor seiner Zeit bei BrownForman studierte er in den USA und arbeitete sowohl in den USA als auch Griechenland im Bereich Marketing und Sales, die letzte Station bei Kosmocar, Audi Athen.

„Wir freuen uns, dass mit Yiannis Pafilis ein langjähriger Brown-Forman Kollege in Deutschland an Bord kommt, der unser Unternehmen seit fast 20 Jahren kennt und die erfolgreiche Entwicklung bereits in verschiedenen Märkten mit vorangetrieben hat“,

so das Brown-Forman Deutschland Geschäftsleitungsteam, bestehend aus Mirja Kloss (Marketing), Rebecca Tang (HR), Philipp Fellmann (Shopper & Trade Marketing), Christian Cron (Vertrieb) und Jens-Peter Janiak (Finanzen & Supply Chain), mit dem der neue Geschäftsführer zukünftig das langfristige Wachstum auf dem deutschen Markt fortsetzen soll. Yiannis Pafilis:

„Ich fühle mich geehrt und sehe es gleichzeitig als besondere Herausforderung, zukünftig zusammen mit der gesamten Brown-Forman Deutschland Mannschaft für einen für unsere Flaggschiffmarke JACK DANIEL’S so bedeutenden Markt verantwortlich zu sein.“

Yiannis Pafilis folgt auf Winfried Rübesam, der das Unternehmen in diesem Jahr nach 14 Jahren verlassen hat.

Innerhalb des börsengelisteten und mittlerweile in fünfter Generation geführten amerikanischen Familienunternehmens Brown-Forman zählt der deutsche Markt weltweit zum drittstärksten Absatzmarkt für JACK DANIEL’S. Mit seinem American Whiskey Portfolio – dem Tennessee Whiskey JACK DANIEL’S und dem Bourbon Woodford Reserve – ist Brown-Forman Deutschland erfolgreicher Treiber der Kategorie und verzeichnet seit Übernahme der eigenen Vertriebs- und Marketingaktivitäten in Deutschland vor knapp sieben Jahren eine kontinuierliche überaus positive Entwicklung.

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (198)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Schottland von oben – die Highlands

Und wieder einmal lassen wir Sie über den schönsten Landschaften Schottlands schweben...

PR: The Caskhound mit neuen Bottlings für September 2020

THE CASKHOUND aka Tilo Schnabel läutet mit seinem dritten Bottling 2020 den Herbst ein

Whiskyfun: Angus verkostet Highlander

10 Abfüllungen aus den Highlands

Fremde Federn (115): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
FrankBauer
X