Donnerstag, 09. Juli 2020, 15:59:06

PR: Textildesigner-Duo Timorous Beasties kreiert Flasche von Johnnie Walker Blue Label

Ab heute exklusiv bei Amazon erhältlich

Waterford für Kirsch und Whic

Von Johnnie Walker Blue Label gibt es schon bisher viele Sondereditionen (so zum Beispiel solche für ausgewählte Städte). Nun fügt Diageo der Liste an Sonderausgaben eine neue hinzu: gestaltet vom Textildesigner-Duo Timorous Beasties erhält der Lead-Blend aus dem Haus Johnnie Walker buchstäblich ein neues „Outfit“. der neue Johnnie Walker Blue Label ist ab heute exklusiv auf Amazon zum Preis von 199 € je Flasche erhällich

Hier alle Details in der Presseaussendung:


LIMITITED EDITION: TEXTILDESIGNER-DUO TIMOROUS BEASTIES KREIERT FLASCHE VON JOHNNIE WALKER BLUE LABEL

Hamburg, 2. Dezember 2019 – Ab heute ist sie in Deutschland erhältlich – die Flasche inklusive Packung in limitierter Auflage, die von den preisgekrönten Timorous Beasties Studios aus Glasgow entworfen wurde. Mit der Einführung dieser Blue Label Sonderedition feiert Johnnie Walker die Rarität Schottlands und erweckt die Schönheit der heimischen Flora und Fauna zum Leben.

Natur und Geschöpfe Schottlands im Fokus

Dabei dominiert die weltweit unvergleichliche Anmut der schottischen Natur das Design der Flasche: Die Aurora Borealis (Nordlichter) leuchten theatralisch über den schottischen Highlands und unter dieser Kulisse schweben drei der seltenen Großvögel Schottlands – der majestätische Seeadler, der unverwechselbare Brachvogel und die schnelle Eiderente. Neben den Tieren sind zwei weitere Wunder Schottlands detailliert dargestellt: der Skabiosenschwärmer und Schottlands winzigster Schmetterling, der Zwerg-Bläuling. Florale Muster von Machair, Steinbrech und dem Weißen Silberwurz runden das stimmungsvolle Design ab. Dieses einzigartige Ökosystem bietet seit fast zwei Jahrhunderten die perfekte Umgebung, aus der die charakteristischen Aromen des Johnnie Walker Whisky entwachsen.

Die Hingabe zum Whisky-Handwerk im Design symbolisiert

„Die seltensten Spirituosen aus den vier schottischen Ecken zu entdecken, waren ein bedeutsames Privileg und ein persönlicher Herzenswunsch während meiner vier Jahrzehnte bei Johnnie Walker,“ sagt Dr. Jim Beveridge, Master Blender bei Johnnie Walker. „Das Zelebrieren von außergewöhnlichen Scotch Whiskys – gepaart mit der einzigartigen Handwerkskunst unseres Teams aus erfahrenen Whisky-Herstellern – wird immer im Mittelpunkt von Johnnie Walker stehen. Wir wissen, dass sich unsere Hingabe zum Handwerk in Timorous Beasties widerspiegelt, und das wunderschöne Flaschendesign unterstreicht sie.“

Geschmackliche Rarität durch Aroma, Fülle und Charakter

Jede Flasche Johnnie Walker Blue Label enthält bemerkenswerte, seltene und handverlesene Whiskys aus allen Ecken Schottlands – jeder mit einzigartigen Aromen und einem unverwechselbaren Charakter versehen. Nur eines von 10.000 Fässern in den Reserven der über zehn Millionen reifenden schottischen Whiskys hat die notwendige Reichhaltigkeit und den erforderlichen Charakter, um ein Johnnie Walker Blue Label herstellen zu können. Dazu gehören einige unersetzliche Fässer aus längst geschlossenen „Geister-Brennereien“. Das Ergebnis ist ein samtig weicher Whisky mit einer bemerkenswert seltenen Tiefe.

Alistair McAuley, Mitbegründer und eine Hälfte des Designer-Duos Timorous Beasties, hebt hervor:

„Wir waren schon immer leidenschaftlich daran interessiert, die seltene Schönheit Schottlands aufzuspüren und sie der Welt vorzuführen – und das ist definitiv eine Leidenschaft, die das Johnnie Walker Team teilt. Wir ließen uns von der natürlichen Schönheit der Landschaft inspirieren und es war uns eine Ehre, sie mit einem maßgeschneiderten Design auszuzeichnen. Es ist eine Einladung an alle, hierherzukommen und den rauen Charme der schottischen Wildnis zu erleben.“

Johnnie Walker Blue Label Rare Side of Scotland, die limiterte Design-Sonderedition von Timorous Beasties, hat 40 % Alkoholanteil und ist in Deutschland ab dem 2. Dezember 2019 zu einem UVP von 199 € je Flasche (700 ml) exklusiv auf Amazon erhältlich.

Unsere Partner

Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
JJCorryIW Button
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

The Scotsman: Interview mit Kai Ivalo, Spirits and Marketing Director der Scotch Malt Whisky Society

Der dort seit 2004 tätige Kai Ivalo stellt sich und die SMWS und blickt ein wenig in die Zukunft

PR: Neues bei Kirsch Import – Islay Violets Single Malt

Der 33-jährige Islay Violets Single Malt zeigt die blumige Seite der Whisky-Insel

Whyte & Mackay startet Round the World Challenge

Die Mitarbeiter des Whisky-Herstellers wollen in den nächsten acht Wochen insgesamt fast 29.000 Meilen zurücklegen

Bardstown Bourbon Co. mit virtueller 360-Grad Brennerei-Führung

Als Reaktion auf vorübergehende Schließung gemeinsam mit einem lokalen Filmemacher entwickelt

PR: Kavalan Solist Vinho Barrique als „Best of the Best“ beim TWSC ausgezeichnet

Dazu gewinnt die taiwanesische Brennerei noch den Titel 'Best World Distillery of the Year' sowie weitere Medaillen

PR: Michter’s gibt 10-jährigen Rye für 2020 frei

In den USA wird die Flasche 160 Dollar kosten

PR: Einladung zum 18. IfGB-Forum Spirituosen und Brennerei nach Graz 5.-8. Oktober 2020

Die Tagungs-Anmeldung ist freigeschaltet - Link im Artikel

Nach Travel Retail: Pernod Ricard bringt 15 Single Malts als „Secret Speyside Collection“ in den UK-Handel

Nach einem Jahr im GTR werden die 15 Abfüllungen nun im Handel in Vereinigten Königreich angeboten

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WhiskyauctionCharity
X