Samstag, 06. Juni 2020, 02:15:47

Scotch Whisky Association begrüßt Haushaltsplan der britischen Regierung

Mehr Geld in Infrastruktur und Aufschub von Steuererhöhungen

Glenallachie for whic

Gestern stellte der britische Finanzminister Rishi Sunak den neuen Haushaltsplan der Regierung von Boris Johnson vor. Neben Sofortmaßnahmen für den Kampf gegen den Corona-Virus sieht dieser Steuererleichterungen und Investitionen vor. Einige dieser Maßnahmen betreffen die schottische Whisky-Industrie direkt oder indirekt.

Zukünftig will die Regierung, unter anderem, mehr Geld in Infrastruktur, in Breitband und in grüne Technologien investieren. „Geplante oder erwartete Steuererhöhungen“, so schreibt das Handelsblatt, etwa für die schottische Whisky-Industrie, auf Bier und Apfelwein sollen aufgeschoben werden, ebenso wie die auf Benzin.“

Die Scotch Whisky Association (SWA) begrüßt diese Entscheidungen der Regierung. In ihrem gestern veröffentlichten Statement weißt sie allerdings auch darauf hin, dass „der Steuersatz für Spirituosen weiterhin bei £28,74 pro Liter reinen Alkohols liegt. Die Steuerbelastung für Scotch Whisky beträgt weiterhin 72%. Spirituosen werden weiterhin mit einem höheren Steuersatz pro Alkoholeinheit besteuert als jede andere Kategorie – 16% mehr als bei Wein und 256% mehr als bei Cider.“ Man erwarte allerdings, das „die in der Rede der Königin angekündigte Überprüfung der Alkoholbesteuerung den Weg für eine gerechtere Besteuerung von Scotch Whisky ebnen“ wird.

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Ab Montag: Lagavulin and Caol Ila Fèis Ìle 2020 Bottlings

Die beiden Abfüllungen sind online bestellbar - aus zollrechtlichen Gründen aber nur mit einer UK-Lieferadresse

PR: Der neue SLYRS Bavarian RYE Whisky kommt

In stark getoasteten Eichfässern gelagert, verspricht der Bayern-Rye von SLYRS ein besonderes Geschmackserlebnis

PR: Laphroaig 10 Years Cask Strength zurück in Deutschland

Voller Laphroaig Geschmack in Fassstärke abgefüllt

PR: Alba Import erweitert das Portfolio mit Produkten des Traditionsunternehmens Hunter Laing aus Glasgow

Mit dem Vertrieb der Serien „Hepburn’s Choice“ und „The Sovereign“ startet Alba Import die Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Abfüller

PR: Kilchoman ‘Uniquely Islay Series’ – Neun Einzelfassabfüllungen exklusiv für Deutschland

Nur für Deutschland wurden diese Single Cask Whiskys aufgelegt - auch ein neuer Sanaig ist im Kommen

Serge verkostet: Ein Marathon mit Bowmore, Etappe 3

Zieleinlauf mit sieben Abfüllungen!

PR: Walsh Whiskey engagiert sich für Pflegestunden für schwerkranke Kinder

Die erste Veranstaltung ist eine Verlosung eines kompletten Satz von 10 Writers' Tears Cask Strength

PR: Markenrelaunch – Neuer Look für Benromach

Die Whiskys der traditionsreichen Speyside-Destillerie präsentieren sich im neuen Gewand – Geschmack und Charakter bleiben erhalten

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Kaspar Pro Bono
X