Dienstag, 01. Dezember 2020, 16:28:25

Scottish Field: Craft Distillers erwarten Klarheit bei Covid-Unterstützung

In einem Schreiben wenden sie sich an die schottische Regierung

Beam 2020 Laphroaig

Acht schottische Craft Distillers haben sich in einem gemeinsamen Schreiben an die schottische Regierung gewandt. Sie erwarten Klarheit bei der staatlichen Unterstützung, mit der die Umsatzeinbußen der Unternehmen kompensiert werden sollen. So führt die Gruppe beispielsweise an, dass einigen Mitgliedern die von den schottischen Ministern versprochene 12-monatige Befreiung von der Gewerbesteuer von den local council abgelehnt wurde. Und andere warten noch immer auf eine Rückmeldung.

In ihrem Brief stellen die Craft Distillers die Besonderheiten ihrer Situation dar. Aufgrund der Maßnahmen gegen die Covid-19-Pandemie mussten die Brennereien ihre Besucherzentren, Cafés und Shops schließen. Als kleine Unternehmen sind die Brennereien auf die Einnahmen angewiesen, die Touristen, Hochzeiten und andere Veranstaltungen ermöglichen, und die jetzt wegfallen.

Zusammen konnten die Brennereien im vergangenen Jahr mehr als 200.000 Besucher begrüßen. In ihren Besucherzentren beschäftigen sie rund 110 Mitarbeiter, einige befinden sich in abgelegenen und ländlichen Gemeinden. In vielen Fällen sind auch andere lokale Kleinunternehmer und Dienstleister auf die Whisky-Touristen angewiesen, die von der örtlichen Destillerie angezogen werden.

Der Brief wurde von den Brennereien Ardnahoe, Ardnamurchan, Holyrood, Isle of Harris, Isle of Raasay, Kingsbarns, Lindores Abbey und Nc’Nean unterzeichnet.

Whiskyexperts-Whiskyfreunde

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
Kaspar Button
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neu bei Kirsch Import: Signatory Vintage „Samurai“ Single Casks, Stauning für Whisky Druid und Bastard Neuauflage

Die Samurai-Serie vereint Einzelfassabfüllungen aus Sherryfässern - der Whisky Druid ist in Dänemark fündig geworden

Beam Suntory wird Mitte 2021 James B. Beam Distilling Co in Clermont/Kentucky eröffnen

Die dort befindliche Fred B Noe Craft Distillery wird Small Batch Bourbons wie Booker's, Baker's, Legent und Little Book produzieren

The Devil’s Keep – Irischer Whiskey um € 10.000,- veröffentlicht

333 Flaschen sind ab heute käuflich erwerbbar

Video: Ralfy verkostet Yellow Spot 12yo Irish Whiskey (Review #854)

Ein beliebter Ire aus Bourbon Barrels, Sherry Butts und Malaga Casks - er weiß auch Ralfy zu gefallen

Serge verkostet: Clynelish x10

Bis zu 94 Punkte gibt es heute für die Abfüllungen aus der Highland-Brennerei

PR: Fercullen 18yo Moscatel Finish neu bei irish-whiskeys.de – der erste Single Cask für Deutschland

Das Fass dafür haben Master Distiller Noel Sweeney und Mareike Spitzer gemeinsam ausgesucht

Whisky des Monats Dezember 2020: Highland Park Cask Strength

Mit einem robusten und intensiven Whisky verabschieden wir das Jahr 2020

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
DeinWhisky
X