Eine kleine Zeitreise unternimmt Serge Valentin in seiner Verkostung heute: Er vergleicht den aktuellen Benromach 10yo mit einer älteren Abfüllung aus dem Hause Gordon & MacPhail, die Benromach ja übernommen und zu der kleinen, kultigen Destillerie, die sie heute ist, ausgebaut haben. Leser unserer Nachrichtenseite werden ja unsere Berichterstattung zu den Abfüllungen und Geschehnissen von dort verfolgt haben (hier geht es zu der Seite mit den mittlerweile 52 Artikeln über Benromach) – und daher die positive Resonanz auf die Whiskys der Speyside-Destillerie kennen.

Gut sind auch Serge’s Bewertungen – der Benromach auch deshalb mag, weil sie den alten Speyside-Stil repräsentieren. Die aktuelle 10jährige Abfüllung bekommt sogar einen Punkt mehr als im Vorjahr:

  • Benromach 10 yo (43%, OB, +/-2015): 87 Punkte
  • Benromach 14 yo 1965 (40%, Gordon & MacPhail, Connoisseur’s Choice, +/-1979): 88 Punkte