Montag, 14. Juni 2021, 19:47:12

Serge verkostet: Brora Triptych und andere aus Brora

Alle fünf Abfüllungen können mehr als 90 Pujnkte erringen - einer sticht besonders hervor...

Passend zur Wiedereröffnung der Destillerie Brora, die heute am Vormittag gefeiert wurde, hat Serge Valentin die erst vor kurzem veröffentlichten drei Whiskys aus der Destillerie, Brora Triptych, verkostet – zusammen mit zwei anderen alten Abfüllungen der 38 Jahre im Dornröschenschlaf befindlichen Brennerei, auf deren Gelände die Destillerie Clynelish errichtet wurde.

Nachdem Serge Valentin ein paar Details zur heutigen Eröffnung und zu den Dingen, die Diageo mit Brora vorhat, erläutert, geht es dann um die fünf Abfüllungen – und die können sehr hohe Punktwertungen erzielen, mit sagenhaften 96 Punkten als Höhepunkt.

Hier die fünf Whiskys der Verkostung im Überblick:

AbfüllungPunkte
Brora 21 yo 1977/1998 (56.9%, Rare Malts)92
Brora 30 yo ‚2002 Edition‘ (52.4%, OB, 3000 bottles)92
Brora 1982/2021 ‚Triptych – Timeless Original‘ (47.5%, OB, 300 bottles)91
Brora 1977/2021 ‚Triptych – Age of Peat‘ (48.6%, OB, 300 bottles)92
Brora 1972/2021 ‚Triptych – Elusive Legacy‘ (42.8%, OB, 300 bottles)96

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X