Auch heute, am Freitag, hat sich Serge Valentin auf Whiskyfun eine Reihe von Abfüllungen aus Caol Ila eingeschenkt. Dieser vierte Teil ist nun aber auch der letzte der Serie.

Was gibt es heute zu lesen? Eine ältere Abfüllung sozusagen als Aperitiv, und dann zwei lang gelagerte aus dem Vorjahr. Zum Abschluss gibt es dann noch einen brandneuen jungen Caol Ila.

Und auch heute sind die Bewertungen in der Verkostung wieder ausgezeichnet:

  • Caol Ila 33 yo 1980/2013 (58.1%, Hunter Laing, The Sovereign, bourbon hogshead, cask #HL 9976, 218 bottles): 87 Punkte
  • Caol Ila 35 yo 1983/2018 (52.7%, Signatory Vintage, 30th Anniversary, hogshead, cask #5290, 213 bottles): 91 Punkte
  • Caol Ila 34 yo 1984/2018 (57.6%, Cadenhead, Single Cask, bourbon hogshead, 162 bottles): 91 Punkte
  • Caol Ila 11 yo 2008/2019 (59.8%, Juste Un Doigt, hogshead, cask #301637): 88 Punkte
Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen
Caol Ila. Bild © Alexandra Kreutz, Genuss am Gaumen