Weiter geht es heute mit Serge Valentins Verkostung der diesjährigen Special Release von Diageo. Diesmal ist der Auchroisk 25yo an der Reihe – er tritt an gegen oder mit zwei weiteren Abfüllungen aus der Destillerie, einmal von Cadenhead, einmal von Claxton’s – und beide laut Serge geschmacklich absolut in der gleichen Liga. Die Unterschiede zwischen den drei (seiner Meinung nach ausgezeichneten) Abfüllungen lassen sich nur in Nuancen ausdrücken – anders aber sähe es aus, wenn Wasser zugegeben wird, da unterscheiden sie sich dann deutlich:

  • Auchroisk 27 yo 1988/2016 (48.6%, Cadenhead, Authentic Collection, bourbon hogshead, 258 bottles): 87 Punkte
  • Auchroisk 25 yo 1991/2016 (54.7%, Claxton’s, bourbon hogshead): 86 Punkte
  • Auchroisk 25 yo 1990/2016 (53.4%, OB, Special Release, 3,954 bottles): 87 Punkte
The copyright on this image is owned by Anne Burgess and is licensed for reuse under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 license.
The copyright on this image is owned by Anne Burgess and is licensed for reuse under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 license.