Freitag, 19. Juli 2024, 04:11:38

Serge verkostet: Ein Quartett aus Dailuaine – und wieder eine Bonus-Abfüllung

Ganz unterschiedlich sind die Whiskys heute, was Alter und Fasswahl angeht - und auch die Bewertungen streuen heute in der Verkostung mehr...

Dass die insgesamt fünf Whiskys aus der Speyside-Brennerei Dailuaine, die Serge Valentin heute für seine Verkostzung im Glas hat, ausnahmslos unabhängige Abfüllungen sind, verwundert nicht: Bis auf wenige Ausnahmen gibt es sie nämlich gar nicht anders.

Die Wertungen reichen heute von 82 bis 92 Punkte – die älteste Abfüllung erhält wieder einmal die Höchstpunktezahl. Ein wenig scheint ALter bei Whiskys also doch noch immer zu zählen…

Hier die Verkostung wie immer in unserem tabellarischen Überblick:

AbfüllungPunkte

Dailuaine 13 yo 2009 (46%, Van Wees, The Ultimate, bourbon hogsheads, casks #313945, 46, 50)84
Dailuaine 14 yo 2009/2024 (48.1%, James Eadie, 1st fill Malaga butt finish, cask #361937, 369 bottles)87
Dailuaine 10 yo 2013/2023 (59%, Lady of the Glen, Tawny Port finish, cask # 302795, 272 bottles)82
Dailuaine 11 yo 2011 (59.6%, Glen Castle SMWD, Taiwan, bourbon hogshead, cask #307371, 223 bottles)86
Dailuaine 40 yo 1983/2023 (54%, Wilson & Morgan, Barrel Selection, refill oloroso butt, cask #701, 297 bottles)92 
Dailuaine. Bild (c) Olaf Manns

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -