Mittwoch, 03. Juni 2020, 16:50:31

Serge verkostet: Glen Mhor 50yo, Millburn 16yo

Raritäten, Raritäten!

Glenallachie for whic

Mit der Überschrift wäre eigentlich schon alles gesagt, wären es nicht zwei ganz besondere Destillerien und zwei ganz besondere Abfüllungen, um die es heute geht. Nummer eins, von Serge als Aperitiv der heutigen Verkostung gedacht, ist eine alte Signatory-Abfüllung aus der Destillerie Millburn. Diese Highland-Destillerie zählt zu den Lost Distilleries, und neue Abfüllungen von ihr sind, sagen wir es frank und frei: fast unbekommbar. Seit 2009 gibt es eine einzige Millburn-Abfüllung, nämlich von Gordon & McPhail aus dem Vorjahr. Ansonsten: Nada. Niente. Nichts. Direkt aus der Urquhart-Familie wissen wir aber, dass es noch etwas aus Millburn in den Lagern von Gordon & McPhail gibt. Uff.

Abfüllung Nummer 2 stammt ebenso von Signatory, und zwar aus der Vintage-Serie. Ein 50jähriger Glen Mhor ist schon etwas Besonderes, und glaubt man dem Geschmack von Serge, so bezieht sich das nicht nur auf das Alter oder die Herkunft aus einer Lost Distillery, sondern auch auf den durchaus bemerkenswerten Geschmack. 2×90 Punkte heute – nicht übel.

  • Millburn 16 yo 1979/1993 (60.1%, Signatory Vintage, butt, cask #1102, 308 bottles): 90 Punkte
  • Glen Mhor 50 yo 1965/2016 (47.1%, Signatory Vintage, 88 months oloroso finish, cask #3934, 353 bottles): 90 Punkte

Unser Titelbild: Hier stand bis 1986 die Destillerie Glen Mhor – Foto von Potstill

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button
JJCorryIW Button
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Bruichladdich 125×125

Werbung

- Advertisement -
82 Newcastle

Neueste Artikel

Dean’s Blended Scotch Whisky zeigt sich mit neuem Etikett und in markanter Form

Der Blend ist ab sofort in einem neuen Gewand im Handel zu finden

Simple Sample und Pat Hock kreieren in Zusammenarbeit eigenen Blended Malt

100% Single Malt Whisky von Islay, den schottischen Inseln und den Highlands

Neu von der Glasgow Distillery: Malt Riot Blended Malt

Der Blended Malt der jungen Destillerie besteht zum Hauptteil aus dem eigenen Glasgow 1770 Single Malt.

Serge verkostet: Ein Marathon mit Bowmore, Etappe 1

Die ersten fünf Schritte einer längeren Reise durch die Abfüllungen der Brennerei auf Islay

Video: Ralfy verkostet Old Perth 41yo Blended Malt (Review #828)

Man könnte es so zusammenfassen: Eine reife Leistung.

PR Burkhard Rosien folgt Holger Krätz als Sales Director Deutschland bei Beam Suntory

Personalwechsel bei Beam Suntory Deutschland - Rosien folgt Holger Krätz nach

PR: Big Peat bringt acht Jahre alte „A846 Edition“ zum Feis Ile 2020

Ab 8. Juni weltweit erhältlich - der limitierte Big Peat ist eine Hommage an die Straße auf Islay, die viele Brennereien verbindet

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X