Es ist mal wieder Zeit für Glenlivet. Auf Whiskyfun präsentiert heute Serge Valentin eine Verkostung mit Whiskys der Speyside-Brennerei Glenlivet. Die Auswahl der Abfüllungen erfolgte nach Gutdünken, neben aktuelleren Destillerie-Abfüllungen finden wir wir auch Bottlings aus den Siebzigern. Und ein wenig unüberraschend stechen diese bei den Benotungen deutlich hervor. Die beiden 12- und 15-jährigen für den italienischen Markt dokumentieren diese Zeit, als in den Whiskys von Glenlivet noch rauchig-torfige Noten zu finden waren und erzielen jeweils 90 Punkte. Und auch die Abfüllung aus dem Hause Gordon & MacPhail überzeugt. Demnächst folgt eine Session mit weiteren, älteren Glenlivets.

Das heutige Tasting in der Kurzübersicht:

  • Glenlivet 12 yo ‘First Fill’ (40%, OB, +/-2017) 80 Punkte
  • Glenlivet 12 yo (45.7%, OB, Baretto, Italy, +/-1972) 90 Punkte
  • Glenlivet 15 yo (45.7%, OB, Baretto, Italy, +/-1972) 90 Punkte
  • Glenlivet 15 yo (80°proof, Gordon & MacPhail, +/-1970) 88 Punkte
  • Glenlivet 14 yo ‘Glassachoil’ (59.3%, OB, Single Cask Edition, cask #634, 2016) 81 Punkte
Benromach Germany Edition