Donnerstag, 02. Juli 2020, 12:10:00

Serge verkostet: Glenrothes x2

Mit der möglicherweise ersten Originalabfüllung aus der Destillerie

Waterford für Kirsch und Whic

Ein weiteres Duo steht heute auf der Verkostungsliste von Serge Valentin auf seiner Seite Whiskyfun. Diesmal handelt es sich um die Speyside-Brennerei Glenrothes, und die beiden Bottlings kommen aus ganz untzerschiedlichen Perioden, auch wenn das Alter mit 22 und 18 Jahren nicht so unterschiedlich ist.

Der erste Glenrothes stammt vom unabhängigen Abfüller Maltbarn und wurde 2018 in die Flasche gefüllt. Er hat im Punktevergleich die Nase ganz knapp vor dem Glenrothes 1947/1975, der möglicherweise eine sehr, sehr frühe Originalabfüllung sein könnte (ganz sicher ist sich Serge da nicht, weil man eigentlich davon ausgeht, dass die erste Originalabfüllung im Jahr 1979 entstand) und dadurch von hohem whiskyhistorischem Interesse ist.

Hier jedenfalls die beiden Flaschen aus der Verkostung:

  • Glenrothes 22 yo 1996/2018 (48.7%, Maltbarn, sherry cask, 187 bottles): 87 Punkte
  • Glenrothes-Glenlivet 28 yo 1947/1975 (75° proof, OB): 86 Punkte

Glenrothes Distillery. Photo credit: yvescosentino via VisualHunt.com / CC BY

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neu: Bimber González Byass Oloroso Sherry Finish

In Zusammenarbeit mit Selfridges und nur dort exklusiv erhältlich

Loch Lomond Distillers mit Umsatzplus und Anstieg der Verluste

Die Verluste geben allerdings nicht die eigentliche Geschäftsleistung wider

Serge verkostet: Ein Highland Park Trio

Die drei aktuellen Indies wissen zu gefallen

Die Arbeiten an der Craggan Distillery werden fortgesetzt

Gordon & MacPhail benennt Morrison Construction zum Hauptauftragnehmer, für die Destillationsausrüstung ist Forsyths verantwortlich

PR: French Smoke – die erste eigene Whisky Abfüllung von Tastillery

Tastillery geht unter die Abfüller - das erste Bottling ist eine Liaison zwischen Islay und Frankreich

Neu von Macallan: The Macallan Double Cask 15yo, The Macallan Double Cask 18yo

Die beiden neuen Abfüllungen kommen zum The Macallan Double Cask 12yo dazu

PR: Neues von Kirsch Import: Signatory for Germany, Duncan Taylor Whiskys, Willowburn

Insgesamt 10 neue Abfüllungen sind in den nächsten Tagen im Handel erhältlich

Edrington Group: Gewinne im Geschäftsjahr 2019, Warnung vor signifikantem Rückgang 2020

Die Zahlen kommen aus der Zeit vor Corona - man antizipiert gröbere Einbußen in diesem Jahr...

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyfässer
X