Sonntag, 28. Februar 2021, 12:59:57

Serge verkostet: Royal Lochnagar vertikal

Mit einem Whisky aus den 30ern des vorigen Jahrhunderts

Mit seinen Verkostungsnotizen begibt sich Serge Valentin heute in die Highlands, in die Umgebung des Schlosses Balmoral. Dort liegt die Destillerie Lochnagar, die vor allem durch ihre Standardabfüllungen, aber auch durch einige unabhängige Bottlings bekannt ist. Serge verkostet sich in einer Vertikalverkostung quer durch die Erzeugungsjahre (bis in die 30er des vorigen Jahrhunderts!), und findet sowohl Solides wie auch Hervorragendes:

  • Royal Lochnagar 12 yo (40%, OB, +/-2016): 79 Punkte
  • Royal Lochnagar 2000/2012 ‚Distiller’s Edition‘ (40%, OB, batch #RL/00-12W): 79 Punkte
  • Royal Lochnagar ‘Selected Reserve’ (43%, OB, 75cl, +/-1988): 90 Punkte
  • John Begg ‘Royal Lochnagar’ (OB, late king George V, late 1930s): 90 Punkte

Hier erst einmal ein Blick auf das Balmoral Castle, dann einer auf die Destillerie:

Balmoral Castle. Photo credit: denisbin via Visualhunt / CC BY-ND

Die Destillerie Royal Lochnagar. Fotorechte bei Torsten Dahmke.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X