Auch nicht gerade den Markt überschwemmt Royal Lochnagar mit seinen Single Malt-Abfüllungen – daher ist es immer interessant, Verkostungsnotizen dazu zu lesen. Serge Valentin von Whiskyfun verkostet heute drei aus dieser Destillerie in den Highlands – zwei unabhängige Abfüllungen und eine für die Friends of Classic Malts. Alle drei Wertungen sind durchaus im Bereich angenehmer Begegnungen:

  • Royal Lochnagar 10 yo 2002/2012 (46%, The Coopers Choice, hogshead, cask #9047, 360 bottles): 81 Punkte
  • Royal Lochnagar ‚Triple Matured Edition‘ (48%, OB, Friends of the Classic Malts, 2013): 82 Punkte
  • Royal Lochnagar 20 yo 1991/2011 (54.8%, Signatory, refill butt, cask #374, 577 bottles): 85 Punkte
Royal Lochnagar Destillerie, Foto von Stanley Howe, CC-Lizenz
Royal Lochnagar Destillerie, Foto von Stanley Howe, CC-Lizenz