Freitag, 22. Januar 2021, 08:20:38

Serge verkostet: Sechs sehr Seltsame

Atholl_BroseAn Serge Valentins Ausflüge in die Welt des Rums haben wir uns mittlerweile gewöhnt und folgen ihm auch gerne, zumal auch hier hohe Destillations- und Fasslagerkunst zu finden ist. Sein heutiges Tasting auf Whiskyfun ist hingegen seltsamer und beinhaltet neben einem französischen Gin und zwei Likören auch drei Whiskys. Hier kann der Raritas Diaboli von Slyrs punkten.

 

  • Snake River Stampede 8 yo 1999/2008 (80 proof, OB, Canadian whisky) um 65 bis 70 Punkte
  • Raritas Diaboli ‘Edition 2011/2012’ (53.8%, OB, Slyrs, Germany, 1396 bottles) 79 bis 80 Punkte
  • Audny 3 yo ‚Series 1‘ (46%, OB, Agder Distillery, Norway, cask #39, 35cl 1750 bottles, 2012) um 75 Punkte
  • Citadelle Réserve ‚2012‘ (44%, OB, France, aged gin) um 80 Punkte
  • Dunkeld Atholl Brose (35%, Gordon & MacPhail, Scotch liqueur, +/-2012 um 78 Punkte
  • Drambuie ‚The Royal Legacy of 1745‘ (46%, OB, malt whisky liqueur, +/-2011) um 50 Punkte

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X