Mittwoch, 30. September 2020, 17:07:35

Serge verkostet: Strathisla alt vs. neu

1953 gegen 2005...

Wee Beastie AUT

Wenn man auf der Suche nach alten Abfüllungen der Speyside-Destillerie Strathisla ist, kommt man an Gordon & MacPhail nicht vorbei. Bei neuen Abfüllungen ist das auch nicht viel anders – nahezu die Hälfte (!) aller am Markt verfügbaren Strathislas stammen von dem unabhängigen Abfüller aus Elgin.

So ist es kein Wunder, dass Serge Valentin heute in seiner Verkostung, in der eine alte Abfüllung von Strathisla gegen eine neue antritt, beide Bottlings von Gordon & MacPhail wählt.

Von der Wertung her liegen die beiden fast gleichauf – beim Preis sieht das allerdings wohl ganz anders aus: Eine Abfüllung aus dem Jahr 1953 (sie stammt aus der Speyside Collection, dem Sevenpack in der Holzbox, den es erst ab einem fünfstelligen Eurobetrag gibt), ist nicht für einen Pappenstiel zu haben…

  • Strathisla 2005/2015 (43%, Gordon & MacPhail, licensed bottling): 84 Punkte
  • Strathisla 1953/2012 (43%, Gordon & MacPhail, Speyside Collection, cask #1614, first fill sherry butt, 258 bottles): 85 Punkte

Strathisla. Bildrechte bei Marcel Freudenstein

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neu – Highland Park Cask Strength Release No. 1

Mit 63,3% Alkoholstärke befindet sich der neue Highland Park auf der eher kräftigen Seite des Spektrums

PR: Neu von Douglas Laing – Old Particular Spiritualist Harmony Edition

Der Single Grain aus Cameronbridge wird auch in Deutschland erhältlich sein - er reifte 28 Jahre lang in einem Sherryfass

PR: Jubiläumsfeier bei Brown-Forman – seit 10 Jahren als deutsche Organisation auf Wachstumskurs

Der Absatz wurde in den letzten 10 Jahren mehr als verdoppelt, die Mitarbeiterzahl in Deutschland ist auf rund 150 Köpfe angewachsen

Video: Ralfy verkostet Old Pulteney 15yo (Review #845)

Es geht in den Norden der Highlands - in den Ort Wick an der Ostküste

Warenghem Distillery (Armorik) startet mit dem Yeun Elez eine getorfte Range

Der erste Whisky der Serie erscheint Anfang Oktober

PR: Dunville’s Irish Whiskey kündigt dritte Ausgabe des Palo Cortado Sherry Cask Finish Whiskeys in Fassstärke an

Der 18 Jahre alte irische Whiskey mit Sherryfinish ist ab Mittwoch, 21 Uhr unserer Zeit im Webshop erhältlich - mit Link

PR: Kirsch Import und Signatory Vintage präsentieren die Ledaig Cuvée Series

Rauchige Single Malts zu neuen Aromenprofilen kombiniert

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Whiskyexpert
X