Gestern gab es ja zum teil niederschmetternde Bewertungen für einige der Whiskys, heute setzt Serge die Verkostung verschiedenster Malts aus aller Welt auf Whiskyfun fort – und findet deutlich mehr Gefallen daran – auch zum Beispiel am Amrut für Deutschland, der 89 Punkte kassieren kann.

Diesmal haben die Japaner die Nase ganz weit vorne (mit einer Ausnahme), aber generell stehen wesentlich höhere Punktezahlen nach der Beschreibung.

Und hier die Liste der Whiskys aus der Verkostung von heute:

  • Suntory ‘Ao’ (43%, OB, world blend, Japan, 2019): 75 Punkte
  • Puni ‘Alba Last Edition 2015’ (43%, OB, Italy, +/-2018): 78 Punkte
  • Amrut 2011/2018 (60%, OB for Kirsch Import Germany, India, oloroso sherry butt, cask #4133, 300 bottles): 89 Punkte
  • Beek ‘batch 2’ (43%, OB, blend, Netherlands, 2018): 77 Punkte
  • J.P. Wiser’s 35 yo (50%, OB, Northern Border Collection, Canadian, 2017): 86 Punkte
  • Komagate 2014/2019 ‘The Double Cask’ (60%, OB, Japan, casks #1767 and 1877, 498 bottles): 91 Punkte
  • Chichibu 2011/2019 ‘Malt Dream Cask for TMC’ (62.3%, OB, Japan, bourbon barrel, cask #1535, 173 bottles): 93 Punkte

Und heute als Titelbild? Nehmen wir einfach Amrut 😉

Die Destillerie Amrut bei Bangalore. Bild © Whiskyexperts