Sonntag, 28. Februar 2021, 12:57:18

The Balvenie: Head Maltman Robbie Gormley geht in den Ruhestand

Nach über 40 Jahren geht eine Institution in Rente

Generationenwechsel bei The Balvenie: Head Maltman Robbie Gormley hatte gestern seinen letzten Arbeitstag in der ikonischen Speyside-Destillerie und wird nun seinen Job an die nachfolgende Generation übergeben. 

Über 40 Jahre lang war Gormley in der Destillerie The Balvenie tätig. Als Head Maltman überwachte er den gesamten Prozess vom Wachsen der Gerste bis hin zur Verarbeitung. Und dieser Job war immer ein physischer und keine Schreibtischarbeit. Bevor Robbie Gormley in die Destillerie kam, arbeitete er übrigens 7 Jahre lang in der Royal Navy, auf einem U-Boot.

Die Liebe zum Whisky geht bei Robbie natürlich über die Arbeit hinaus, nach eigenem Bekunden ist es aber eine Wochenendbeziehung. Wir wünschen ihm auf jeden Fall viele schöne Wochenenden im Ruhestand!

Bild: Balvenie

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X