Samstag, 25. Juni 2022, 04:12:35

The Glenfiddich Spirit of Speyside – 2022 Edition wird diesmal für die Ukraine auf whiskyauctioneer.com versteigert

Der 12 Jahre alte und fassstarke Glenfiddich aus drei verschiedenen amerikanischen Eichenfässern bietet interessante Tasting Notes

Die diesjährige Ausgabe der Spezialabfüllung von Glenfiddich für das Spirit of Speyside Festival wird nicht dort vor Ort verkauft werden, sondern zugunsten der Ukraine versteigert – und zwar zwischen 5. und 9. Mai auf whiskyauctioneer.com. 470 Flaschen sind es, die dort unter den Hammer kommen.

Die Glenfiddich Spirit of Speyside – 2022 Edition wurde von Malt Master Brian Kinsman komponiert und ist mit 60,1% vol. abgefüllt. Es handelt sich dabei um einen 12 Jahre alten Single Malt aus drei amerikanischen Eichenfässern (62463 bis 62465), der am 15.12. 2009 destilliert wurde: virgin American oak, ex bourbon oak und refill American oak barrels. Er soll in der Nase Zitrusfrüchte, Erdnusscracker, Vanille, Eiche und reife, rote Früchte zeigen, am Gaumen dann kristallisierten Ingwer, cremigen Reispudding und getoastete Pecannüsse.

Warum diese Abfüllung für die Ukraine versteigert wird, erklärt Claudia Falcone, Global Brand Director bei Glenfiddich, so:

“Our teams around the world have been so shocked by the continuing impact of the conflict on the people of Ukraine and neighbouring countries that we decided to do what we can to help. We have decided to use this year’s Spirit of Speyside exclusive bottling to raise as much money as possible to support the Disasters Emergency Committee and their invaluable efforts in helping Ukrainian citizens and refugees on their long road to recovery in the months ahead.”

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X