Mittwoch, 25. November 2020, 15:38:41

The Macallan startet E-Boutique in den USA

Die Partnerschaft mit Thirstie Inc. ist die Erste im Luxus-Segment des Spirituosen-Bereichs

Beam 2020 Bowmore

Die Single Malt Scotch Whisky Marke The Macallan beschreitet ab Sonntag in den USA einen neuen Verkaufsweg. Mit der Firma Thirstie Inc. bietet The Macallan erstmals am amerikanischen Vatertag den Kauf seiner Abfüllungen direkt über die eigene Website an. Diese Angebot gilt nicht nur für die Standards, sondern auch für die alten und hochpreisigen Bottlings. Explizit erwähnt werden Sherry Oak 25 Years Old, Reflexion und auch The Macallan M.

Eine Besonderheit des Handels mit Spirituosen in den USA: Die 51 Bundesstaaten bieten 51 separate und auch unterschiedliche Gesetze an. Die Technologie von Thirstie Inc. berücksichtigt dies und verbindet den Kunden mit lokalen Einzelhändlern. Dazu erhält die Software den Zugriff auf das Inventar der nahe gelegenen Geschäfte und verbindet so den Kunden sofort mit einem lokalen Einzelhändler, der die gesuchte The Macallan abfüllung anbiten und liefern kann.

Anfang des Jahres starteten bereits drei andere Marken ihre E-Boutique, unter anderem auch Conor McGregors mit seinem Proper No. Twelve Irish Whiskey. The Macallen ist allerdings die erste Marke aus dem Luxus-Segment im Spirituosen-Bereich, die diesen neuen Weg beschreitet. Durch die Corona-Krise haben sich auch die Kunden im High-End-Bereich an den digitalen Einkaufsweg gewöhnen müssen, hier kann The Macallan eine „neue Normaltät“ aufgreifen.

Im Besucherzentrum bei The Macallan. Bild © Whiskyexperts 2018

Whiskyexperts-Whiskyfreunde
SourceForbes

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

PR: Dewar’s Blend mit neuer Kampagne „Stay Curious“ (mit Video)

Eine neue Kampagne soll den Blend von Bacardi zeitgemäß, aber aus der Tradition heraus operierend, darstellen

Serge verkostet: Glen Keith im Neunerpack

Die Abfüllungen aus der Speyside-Brennerei von Pernod Ricard können durch die Bank punkten...

Bimber Distillery mit zwei Neuheiten: Oloroso Cask Small Batch 003, Ex-Bourbon Cask Small Batch 002

Beide Whiskys sollen ab heute im Webshop der englischen Brennerei verfügbar sein - mit Link im Artikel

Gortinore Distillery in Waterford erhält Baugenehmigung

Das Unternehmen hat bislang den Natterjack-Whiskey produziert - nun dürfen sie eine eigene Distillery um 8 Millionen Euro bauen

Neu: Glen Scotia 30yo

In UK kostet der neue Glen Scotia umgerechnet 950 Euro - nur 500 Flaschen davon wurden abgefüllt

Schon bald: Ardbeg 25yo

Der Whisky wird rund um den Jahreswechsel erscheinen - Preis wurde noch keiner genannt

PR: Glenfiddich startet neue Werbekampagne mit Schauspielerin Michelle Dockery

Der Star aus Downtown Abbey wirbt nun für Glenfiddich

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X