Samstag, 19. Juni 2021, 18:27:55

The Macallan startet E-Boutique in den USA

Die Partnerschaft mit Thirstie Inc. ist die Erste im Luxus-Segment des Spirituosen-Bereichs

Die Single Malt Scotch Whisky Marke The Macallan beschreitet ab Sonntag in den USA einen neuen Verkaufsweg. Mit der Firma Thirstie Inc. bietet The Macallan erstmals am amerikanischen Vatertag den Kauf seiner Abfüllungen direkt über die eigene Website an. Diese Angebot gilt nicht nur für die Standards, sondern auch für die alten und hochpreisigen Bottlings. Explizit erwähnt werden Sherry Oak 25 Years Old, Reflexion und auch The Macallan M.

Eine Besonderheit des Handels mit Spirituosen in den USA: Die 51 Bundesstaaten bieten 51 separate und auch unterschiedliche Gesetze an. Die Technologie von Thirstie Inc. berücksichtigt dies und verbindet den Kunden mit lokalen Einzelhändlern. Dazu erhält die Software den Zugriff auf das Inventar der nahe gelegenen Geschäfte und verbindet so den Kunden sofort mit einem lokalen Einzelhändler, der die gesuchte The Macallan abfüllung anbiten und liefern kann.

Anfang des Jahres starteten bereits drei andere Marken ihre E-Boutique, unter anderem auch Conor McGregors mit seinem Proper No. Twelve Irish Whiskey. The Macallen ist allerdings die erste Marke aus dem Luxus-Segment im Spirituosen-Bereich, die diesen neuen Weg beschreitet. Durch die Corona-Krise haben sich auch die Kunden im High-End-Bereich an den digitalen Einkaufsweg gewöhnen müssen, hier kann The Macallan eine „neue Normaltät“ aufgreifen.

Im Besucherzentrum bei The Macallan. Bild © Whiskyexperts 2018

SourceForbes

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X