tullamorenew

Im Branchenmagazin TheConstructionIndex.co.uk steht zu lesen, dass der Neubau der Tullamore-Destillerie in Irland nach Vergabe des Auftrags an die Firma Dunne im Herbst beginnen wird. Neu gebaut werden das Haupthaus und zwei Lagerhäuser. Die Bauarbeiten sollen sich über 79 Wochen erstrecken, danach soll das im Auftrag von William Grant & Sons durchgeführte Vorhaben abgeschlossen und der Neubau eröffnet werden. Beim Bau wird auf traditionelle Gestaltung – zumindest beim Destilleriegebäude – hoher Wert gelegt; das Gebäude soll im Anklang an den alten Stil mit lokalen Materialien errichtet werden.