Sonntag, 20. September 2020, 15:39:39

Whiskyfun: Angus verkostet Ardmore (zwei Abfüllungen der SMWS)

Alt vs. neu - rauchig vs. rauchig

Wee Beastie AUT

Angus MacRaild hat die Samstage von Serge Valentin übernommen, und heute verkostet er zwei Abfüllungen der Scotch Malt Whisky Society mit der Destilleriennummer 66, die in der Nomenklatur der SMWS für Ardmore steht. Die Highland-Destillerie ist bekannt dafür, getorfte Abfüllungen zu produzieren, und auch die beiden aus der Verkostung von heute bilden da keine Ausnahme.

Eine der beiden Abfüllungen ist letztes Jahr erschienen, schon im neuen Design, eine aus dem Jahr 2005 – im Design vor dem Design, das vor dem neuen Design war :-). Hier die Wertungen aus der Verkostung, die die ausführlichen Notes bestenfalls ergänzen, aber nicht ersetzen können:

  • Ardmore 12 yo 2003/2016 (61.4%, Scotch Malt Whisky Society, #66.88, ‘Smoky, spiky sangria’, exclusive to Queen Street, 204 bottles): 85 Punkte
  • Ardmore 20 yo 1985/2005 (54.8%, Scotch Malt Whisky Society, #66.16, ‘A bountiful dram’): 90 Punkte

Ardmore. Bild: Potstill

Bruichladdich Gewinn

Unsere Partner

Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
Irish Whiskeys Rect

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (198)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Schottland von oben – die Highlands

Und wieder einmal lassen wir Sie über den schönsten Landschaften Schottlands schweben...

PR: The Caskhound mit neuen Bottlings für September 2020

THE CASKHOUND aka Tilo Schnabel läutet mit seinem dritten Bottling 2020 den Herbst ein

Whiskyfun: Angus verkostet Highlander

10 Abfüllungen aus den Highlands

Fremde Federn (115): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

PR: Paul John Mithuna – einer der drei besten Whiskys der Welt in der Whisky Bible 2021 von Jim Murray

Der Nachfolger des Paul John Kanya kommt im November in den Handel

PR: Lagavulin Jazz 2020 – ab 3. Oktober bei Lagavulin erhältlich

Der neue Lagavulin Jazz ist 22 Jahre alt und wird exklusiv bei der Destillerie verkauft

Ab 1. Oktober: das neue Malt Whisky Yearbook 2021

665 Destillerien werden in diesem Jahr ausführlich und auf aktuellem Stand beschrieben - und das ist nur ein Teil des Jahrbuchs

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
LimitedWhisky
X