Sonntag, 17. Januar 2021, 14:08:13

Whiskyspeller: Besuch in der Destillerie Dalmunach

Dalmunach steht dort, wo einst Imperial stand - und produziert 10 Millionen Liter im Jahr

Dort, wo einst die Destillerie Imperial stand, steht nun Dalmunach. Im letzten Jahr eröffnet, ist sie durch und durch eine moderne Brennerei, die mit der alten Destillerie Imperial nur mehr ein paar Steine als Zier in den neuen Mauern und Ausstellungsstücke der alten Anlagen gemeinsam hat. 10 Millionen Liter im Jahr kann Dalmunach für Chivas produzieren – und die Brennblasen arbeiten mit voller Kapazität.

Ansgar und Thomas Speller hatten vor kurzem die Möglichkeit, die Destillerie zu besuchen und haben auf ihrem Blog Whiskyspeller einen Bericht darüber (in Englisch) publiziert. Schöne Bilder runden die gut geschriebenen Beschreibungen ab.

Unser Bild zeigt den Blick in den modernen Stillroom mit dem zentralen Spirit Safe.

dalmunach

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X