Montag, 06. April 2020, 07:19:59

Australian Whisky Holdings will nun auch Lark Distillery übernehmen

Die Konzentration am australischen Destillerienmarkt geht weiter

BuyMyWhisky Leaderboard

Am australischen Whiskymarkt ist nach wie vor einiges in Bewegung. Die Australian Whisky Holdings, die vor kurzem unter vielen Turbulenzen die ins Trudeln geratene Nant Distillery teilweise übernommen hat (eine gänzliche Übernahme scheiterte an den Unregelmäßigkeiten, die bei den Investorenfässern ans Licht gekommen waren – siehe hier und hier), will nun auch die Mehrheit an der Lark Distillery auf Tasmanien übernehmen und hat ein dementsprechendes Angebot bis nächsten Freitag verlängert.

AWH hält bereits jetzt 48.09 Prozent an Lark und will das Unternehmen, das übrigens im Jahr 2014 die Old Hobart Distillery (Overeem) gekauft hat, nun zur Gänze. Die Verlängerung des Angebotes hat man vorgenommen, weil man den Eindruck bekommen habe, die Besitzer der Lark Distillery wären grundsätzlich nach wie vor an dem Handel interessiert, man würde sich aber ein höheres Angebot erwarten und dieses wolle man nun nachreichen.

Die Lark Distillery wird im Angebot von AWH mit 14 Millionen australischen Dollar bewertet. Wie hoch das neue Angebot ausfallen wird, ist noch nicht bekannt.

Unsere Partner

Mackmyra Partnerbutton
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
St. Kilian Partnerbutton
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
82 Newcastle

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (174)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Visit Scotland by John Alex Production

Eine wunderbare Gelegenheit, Schottland von daheim aus zu besuchen...

PR: Neu – J.B.G Münsterländer Single Grain Whisky, 42% vol., 6 Jahre, neue Fässer

Die Gutsbrennerei Joh. B. Geuting veröffentlich ihren neuesten Whisky

Fremde Federn (91): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Die neuesten Beiträge aus den Federn der deutschsprachigen Whiskyblogger

Whiskyfun: Angus verkostet Whiskys von der Westküste

Eine Rundreise der Westküste entlang, in 15 Abfüllungen aus sieben Destillerien

Serge verkostet: Whiskys aus aller Welt

Eine Weltreise in elf Drams - and the winner is...

Kilchoman veröffentlicht Loch Gorm 2020

Ab Montag im Webshop erhältlich, danach in einer Auflage von 15.500 Flaschen auch bei den Händlern

PR: Aurora Spirit Distillery veröffentlicht Bivrost® Niflheim Arctic Single Malt Whisky

Die nördlichste Whiskybrennerei der Welt veröffentlicht ihren ersten Single Malt - mit Tasting Notes

Werbung

- Advertisement -
WA-September 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
WeinRiegger
X