Sonntag, 14. August 2022, 11:16:18

Barrel Beast bringt erste Abfüllung der Unleashed Octave Serie: Caol Ila 1st Fill Sherry Octave

Die fünfteilige Serie startet am 14. April mit einem im Oloroso Octave Fass gereiften Caol Ila aus dem Jahr 2015

Mit Barrel Beast betritt ein neuer unabhängiger Abfüller die Whiskyszene – unsere Leser kennen einen der Köpfe dahinter, Lasse Balzer, von den sonntäglichen Zusammenstellungen der Tasting Videos auf unserer Seite. Mit der exklusiven Kleinserie Unleashed Octave (sie wird fünf Abfüllungen umfassen), möchte man sich der sherrylastigen Seite des Wasser des Lebens widmen. Man legt auch Wert auf eine hochklassige Ausstattung. Erstes Bottling der Serie ist ein Caol Ila aus dem Oloroso Octave Sherry Cask aus dem Jahr 2015, der die gesamte Zeit in diesem kleinen Fass reifte. Die Abfüllung ist ab 14. April auf der Webseite von Barrel Beast und bei ausgesuchten Händlern erhältlich, Interessenten sollten sich den Termin vormerken.

Hier die Beschreibung der Abfüllung in den Worten von Barrel Beast:

PresseartikelFür den Inhalt ist das Unternehmen verantwortlich

Die erste Abfüllung Dark Malt von Barrel Beast kommt am 14. April 2022 auf den Markt. Ein Caol Ila 1st Fill Oloroso Sherry Octave.

Der Whisky stammt von der Islay Destillerie Caol Ila und erhielt eine Vollreifung in einem 1st Fill Sherry Oloroso Octave Fass. Es wurde somit kein „normales“ Hogshead oder Butt Fass benutzt, sondern ein speziell angefertigtes Octave Fass mit nur 50 Litern. Das treibt das intensive Geschmacksprofil der Destillerie auf eine würzig süße Sherry Spitze. Die Vollmundigkeit der Octave Komplettreifung schafft in Verbindung mit der Rauchigkeit von Caol Ila und einer Fasstärke von 57% Alkohol eine nie dagewesene Islay Sherry Bombe. Durch die Verwendung eines besonderen 50l Octave Fasses wird es eine strenge Limitierung von nur 91 Flaschen geben. Der Whisky ist ungefärbt, nicht kühlgefiltert und brilliert mit einer Espresso-roten Farbe.

Diese Abfüllung markiert den Start der Serie Unleashed Octave von Barrel Beast. Die Serie wird aus fünf Abfüllungen bestehen und den Fokus auf 1st Fill Sherry Octave Fässer legen. Alle Abfüllungen werden ungefärbt, nicht kühlgefiltert und in Fassstärke erscheinen.

Das Design von Verpackung, Label und der Beigaben ist revolutionär und setzt, genau wie der Whisky, neue Maßstäbe. Auch die hochwertigen Materialien unterstreichen unseren Anspruch, in allen Bereichen neue Wege zu gehen. Die kupfernen Elemente symbolisieren die schottischen Pot Stills und die cremefarbenen Akzente markieren die Unleashed Octave Serie.

Die nur 91 Flaschen mit je 500ml und 57% Vol. werden ab dem 14. April 2022 um 14:00 Uhr MEZ über die Webseite www.barrelbeast.com und in ausgewählten Whiskyshops erhältlich sein.

Der UVP beträgt 130,00 €.

Farbe: Espresso-Rubin

Nase: Dunkle, vollreife Kirschen mit einer Honignote. Warmer, süßer Rauch und würziger Torf befinden sich im Einklang – erinnert an einen kräftigen „Blood and Sand“.

Gaumen: Edle Kräuter, ein runder Torfgeschmack und frisch geräucherter Schinken umschließen Karamell. Aromen von Nüssen und Chili münden in einer leicht medizinisch-torfigen, warmen Süße.

Finish: Ein mittellanger Abgang, der leicht ölig ist und den Mund mit Torf, Nussigkeit und einer an Kirschen erinnernden Süße füllt.

1 Kommentar

  1. Ein stolzer Preis für eine 0,5l Flasche, aber die Kosten für die Verpackung müssen gedeckt werden. Viel Glück mit dem neuen Geschäft. Ich bin mir sicher, dass es Annehmer genug gibt, aber für das Geld hol ich mir lieber eine Flasche Caol Ila Natural Cask Strength von 2005 in der Auktion oder andere Octave-Abfüllungen, die 0,7l enthalten und 10 Jahre als sind.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
X