Samstag, 18. September 2021, 02:46:08

Bimber Distillery plant eine schottische Brennerei

Gleichzeitig soll auch die Destillerie in London erweitert werden

Die Bimber Distillery, die bisher in London englischen Single Malt Whisky herstellt, plant den Neubau einer Destillerie in Schottland. Beim Moray Council wurden hierfür die Planungsantrag eingereicht.

Der geplante Standort liegt in Dunphail, südlich von Forres. Eine Farm soll umgewandelt werden in eine kleine schottische Whiskybrennerei. Die geplante Kapazität dieser neuen Brennerei würde bei 200.000 Litern Alkohol pro Jahr liegen. Zur Dunphail Distillery würde auch eine Mälzerei gehören (floor malting facility and a traditional kiln). Hier möchte die Dunphail Distillery die Gerste aus der Region der Brennerei mälzen. Neben blending rooms und Lagerhäusern ist auch noch ein hochmodernes Besucherzentrum geplant.

Auch für ihre Brennerei im Westen Londons hat Bimber Pläne. Die Destillerie in Park Royal soll vergrößert werden, hierfür sucht man nach neuen Standorten in der ganzen Stadt, um dann mit der Brennerei umzuziehen.

By Big.dOwn work, CC BY-SA 4.0, Link

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X