Dienstag, 01. Dezember 2020, 01:01:07

Britische Forscher züchten neuartigen Weizen für Whiskyproduktion

Der neu gezüchtete Weizen könnte Grain-Destillerien dabei helfen, ihre Wartungszeiten zu verkürzen...

Beam 2020 Bowmore

Bevor hier Missverständnisse entstehen: Malt Whisky wird nach wie vor ausschließlich aus Gerste gewonnen, aber mengenmäßig ist natürlich Grain Whisky weitaus bedeutender als Malt Whisky, ist GRain doch der Grundstoff der Blends – und damit die Hauptproduktion der schottischen Whiskyindustrie.

Grain Whisky kann aus verschiedenen Getreiden hergestellt werden, und nicht nur aus preislichen Gründe verarbeitet man dabei hauptsächlich Mais. Bislang war nämlich der Einsatz von Weizen auch mit diversen Problemen für Brennereien verbunden. Sei es bei der Verarbeitung, dem höheren Energieeinsatz oder dem höheren Verschleiß von Pumpen.

Ein Weizenfeld…

Eine neue Weizensorte, die laut einem Artikel in The Press and Journal von Wissenschaftlern bei Rothamsted Research in Hertfordshire entwickelt wurde, soll diese möglichen Probleme deutlich reduzieren. Man konnte die klebrigen Bestandteile, die bei der Produktion anfielen, so signifikant vermindern, dass die Wartungszeiten bei Grain Distilleries weniger werden könnten.

Der durch Reverse Engineering im Genetikbereich entwickelte neue Weizen ist damit ideal für die Whiskyproduktion geeignet, allerdings genau das Gegenteil von dem, was Bäcker brauchen – denn für sie ist der Kleber im Weizen wichtig, um eine gute Konsistenz der Brote und Brötchen zu erreichen oder Kuchen zu backen.

Damit aus dem Forschungsergebnis sehr schnell ein kommerziell verwertbares Produkt wird, hat man sich nun mit dem Unternehmen Limagrain zusammengetan, um rasch die notwendigen Mengen zu züchten. Bleibt abzuwarten, ob man den neuen Weizen, sollte es zu dessen kommerzieller Verwendung kommen, auch geschmacklich bemerken wird…

Whiskyexperts Twitter

Unsere Partner

GaG Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button
Button Kirsch Whisky
Whiskyhaus Button
Kaspar Button
JJCorryIW Button
Mackmyra Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Cocktail: Lot No. 40 “Hot 40”

Das vierte winterliche Cocktail-Rezept mit Whisky - kuratiert von Mario Kappes, Global Advocacy & Education Manager bei BORCO

Glenlivet, Aberlour und Scapa mit neuen Distillery only Serien

Die neuen Abfüllungen kann man nur bei den jeweiligen Destillerien direkt beziehen

Neu: The Macallan Archival Series, Folio 6

Die sechste Abfüllung aus der Archival Serie wird wie immer über ein Lotteriesystem vergeben - Link im Artikel

MoM Blog: Interview mit Mark Bruce, Jura Brand Home Manager

Ein Gespräch über die Besonderheiten der Insel und der Whiskys aus der gleichnamigen Brennerei

PR: Neuer Online-Kurs „Inside Islay“ von Eye for Spirits startet am 1. Dezember

INSIDE ISLAY ist ein umfangreicher Online-Kurs mit Vor-Ort-Videos auf Islay, Inside-Videos und Tasting-Material zum Download

TTB-Neuheit: Octomore 12.3

Der dritte im Bunde ist nun ebenfalls enthüllt

Gewinnen Sie jetzt eine von 8 exklusiven Online-Verkostungen mit Laphroaig Ian Hunter Book 2!

Ihre Chance, den 30 Jahre alten Laphroaig gemeinsam mit Brand Ambassador Tanja Bempreiksz zu verkosten!

Serge verkostet: Lomond nicht aus Loch Lomond

Zwei Raritäten aus Lomond-Stills, die nicht bei Loch Lomond standen

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
Kaspar Pro Bono
X