Montag, 01. Juni 2020, 02:19:24

Serge verkostet: 19 schottische Grains!

Gedacht als ein Vierteiler, gibt es heute ein kompaktes Grain-Tasting

Glenallachie for whic

Eigentlich war diese Session als Vierteiler gedacht. Da es jedoch ein wenig langweilig ist, wenn wir schon in solch einem Fall wissen, was in den nächsten Tagen kommt, entschied sich Serge, daraus eine einzelne Session zu machen. Also, heute auf Whiskyfun: 19 Grains, ohne viele weitere Worte von uns.

Und für die Benotung benötigt Serge die komplette Bandbreite der 100-Punkte-Skala. Ein 12-jähriger Grain erhält sehr schmale 25 Punkte. Dazu gibt es noch eine kleine Übersichtskarte, in der die aktiven und geschlossen Grain-Brennereien eingezeichnet sind.

Die heutigen Grains in der Übersicht:

Teil 1, Silent Grains und die besseren

  • Port Dundas 12 yo 2004/2016 (48.4%, Douglas Laing, Old Particular, cask # 11340, 247 bottles) 25 Punkte
  • Cameronbridge 32 yo 1984/2016 (56.2%, Douglas Laing, Xtra Old Particular, cask # 11342, 254 bottles) 84 Punkte
  • Garnheath 28 yo 1986/2015 (48.5%, The Cooper’s Choice, bourbon, cask #22156, 410 bottles) 65 Punkte
  • Caledonian 40 yo 1974/2014 (52.8%, Duncan Taylor, Rare Auld, cask #23630, 213 bottles) 85 Punkte
  • Strathclyde 25 yo 1990/2016 (51.5%, Douglas Laing, Old Particular, cask # 11335, 116 bottles) 76 Punkte
  • Invergordon 43 yo 1972/2016 (49.8%, Whisky Nerds, cask #13-05, 102 bottles) 87 Punkte

Teil2 2, die Grain-Fortsetzung

  • North British 21 yo 1994/2016 (48.1%, Douglas Laing, Old Particular, refill barrel, cask #DL10996, 212 bottles) 79 Punkte
  • Cambus 28 yo 1988/2017 (50.1%, Douglas Laing, Old Particular, refill hogshead, cask #DL 11607, 280 bottles) 80 Punkte
  • Single Grain 1964/2016 (52.1%, Svenska Eldvatten, 5th Anniversary, bourbon barrel, cask #SE 67, 48 bottles) 90 Punkte
  • North British 55 yo 1961/2017 (55.1%, Hunter Laing, The Sovereign, cask # 13328, 144 bottles) 93 Punkte

Teil 3, und weitere Invergordon

  • Invergordon 21 yo 1994/2016 (52.8%, Douglas Laing, Old Particular, cask # DL11091, 204 bottles) 79 Punkte
  • Invergordon 25 yo 1991/2017 (48.3%, Cadenhead, World Whiskies, 102 bottles) 88 Punkte
  • Invergordon 1972/2017 (49%, The Whisky Agency for La Maison du Whisky) 86 Punkte
  • Invergordon 1972/2016 (48.9%, Svenska Eldvatten, 5th Anniversary, cask # SE 068, 96 bottles) 86 Punkte

Teil 4, der Wahnsinn geht weiter

  • Haig Club ‘Clubman’ (40%, OB, +/-2016) 70 Punkte
  • Cameronbridge 25 yo 1991/2016 (54.5%, Douglas Laing, Old Particular, cask # 11316, 276 bottles) 72 Punkte
  • Cambus 25 yo 1991/2016 (55.4%, Douglas Laing, Old Particular, cask # 11353, 282 bottles) 77 Punkte
  • Strathclyde 11 yo 2005/2017 (55.5%, Douglas Laing, Old Particular, cask # 11484, 306 bottles) 84 Punkte
  • Caledonian 28 yo 1987/2016 (52.3%, Cadenhead, bourbon hogshead, 246 bottles) 82 Punkte

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Kaspar Button
Whiskybotschaft Button
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (182)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Whiskyexperts Classics – ein Besuch bei Glenallachie

Vor zwei Jahren besuchten wir die Speyside-Brennerei von Billy Walker, und konnten die Destillerie und Warehouses besichtigen.

Fremde Federn (99): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Jede Woche erscheinen viele neue Whisky-Abfüllungen – und gesellen sich zu den Abertausenden dazu, die es bereits gab oder gibt. Wer soll...

Whiskyfun: Angus verkostet Duos, gemischt

Eine Reise durch die Speyside und die Highlands, mit Longmorn, Glenmorangie, Ardmore und Glen Garioch

TTB-Neuheit: Compass Box Hedonism Felicitas

Grain Whiskys aus drei Dekaden zur Feier des 20. Geburtstags des Unternehmens sind die Bestandteile dieses Blended Grains

Serge verkostet: Vier aus Glen Spey mit Finishes

Vier mal in Fässern gefinisht, die zuvor mit fortifizierten Weinen belegt waren - und vier recht gute Wertungen

Bardstown Bourbon Company setzt Spatenstich für neue Abfüllanlage

Bislang war man nur als Brenner tätig - nun holt man sich auch die Abfüllung ins Haus

PR: Buffalo Trace bei der San Francisco World Spirits Competition als Distillery of the Year ausgezeichnet

17 Medaillen für ihre Whiskeys machten die Brennerei in Kentucky zur Nummer 1 des Wettbewerbs

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
X