Dienstag, 21. Januar 2020, 13:29:36

Cotswolds Distillery baut neues Besucherzentrum

Ein neues Gebäude soll den Besuchern mehr Möglichkeiten geben... (mit Bildern der Brennerei)

Glenallachie for whic

Wer schon einmal bei der Cotswolds Distillery war, der kennt das auf vielen Bildern gezeigte Besucherzentrum und den Shop der Brennerei nordwestlich von London auch von innen. Und weiß, dass es nicht gerade unglaublich viel Platz bietet. Hier ein Bild von unserem Besuch im letzten Herbst:

Die Cotswolds Distillery – der Shop© Whiskyexperts

Jetzt hat die Destillerie bekannt gegeben, dass man durch die Gewährung eines Darlehens von 145.000 Britischen Pfund des Entwicklungsprogramms für ländliche Gegenden der EU den Bau eines neuen und größeren Besucherzentrums plant.

Den Rest der Kosten will man durch das momentan laufende Crowdfunding-Programm, das sich ein Ziel von 2 Millionen Pfund gesetzt hat, aufbringen. Das neue Zentrum soll auch Räume für Tastings, einen erweiterten Shop, Ausstellungsräume und ein Café bieten und es ermöglichen, den schon jetzt 30.000 jährlichen Besuchern eine größere Auswahl an Touren und Angeboten machen zu können.

Hier noch ein paar Bilder aus der Brennerei und vom Gelände:

Blick auf die Brennblase und zurück auf die Washbacks. Bild © Whiskyexperts

Der Spirit Safe ist wesentlich leichter zugänglich als in Schottland – und im Vergleich zu Verschlussbrennereien in Deutschland nahezu schon als anarchisch zu bezeichnen :-).

Der Spirit Safe. Bild © Whiskyexperts

Der Mash Tun. Gleich gegenüber der Mühle. Abfälle gehen wieder an die lokale Landwirtschaft. Bild © Whiskyexperts

Gemälzt wird nicht vor Ort, aber die Gerste ist ausnahmslos lokal. Bild © Whiskyexperts

Die eigentliche Cotswolds Distillery © Whiskyexperts

Unsere Partner

St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Whiskyhaus Button
Partnerbutton Frank Bauer
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
Whiskybotschaft Button
Mackmyra Partnerbutton
GaG Partnerbutton
Kaspar Button

Werbung

- Advertisement -
WF RR 2020

Neueste Artikel

PR: Diageo spendet Fass für Scottish Rugby Charity

Man will mit der Fass-Spende gemeinsam mit Rugby-Legende Doddie Weir den Kampf gegen ALS unterstützen

Erstmals über eine Million Besucher bei Irlands Destillerien, Exporte in die USA wachsen langsamer

Insgesamt sieht man für irischen Whiskey noch immer gute Zahlen, auch wenn der Zollstreit mit den USA Wirkung zeigt...

Serge verkostet: Acht Abfüllungen aus Caol Ila, darunter die Nummer 600 auf Whiskyfun

Lauter Unabhängige, und alle gut bis ausgezeichnet...

Video: Ralfy verkostet Glenturret 10yo (Review #809)

Der verkostete Whisky aus der Highland-Destillerie erhält bei Ralfy eine passable Wertung - und seine Empfehlung

Unternehmeredition.de: Interview mit Andreas Thümmler, Gründer St. Kilian Distillers

Im Interview geht es um Whisky als Geldanlage, das Geschäftsmodell der Brennerei und die Frage nach einem Börsengang

Einbruch bei Kammer-Kirsch: Whisky im Wert von 20.000 Euro entwendet

Die Polizei Karlsruhe bittet um sachdienliche Hinweise

Pike Creek 21yo als kanadischer Whisky des Jahres ausgezeichnet

Eine Liste weiterer Preisträger bei den 10th annual Canadian Whisky Awards finden Sie im Artikel

£1.000.000-Investition für schottische Firma, die Whiskyabfälle zu Haustierfutter verarbeitet

Die Reste aus der Maischeproduktion als Hundefutter - Investoren fördern diese Idee mit einer Summe von 1 Million Pfund

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X