Mittwoch, 07. Dezember 2022, 21:32:48

Demnächst: Slyrs Bavarian Peat

Die bayerische Whisky-Brennerei kündigt in dieser Woche ihre neue kommende Abfüllung an. Für Slyrs Bavarian Peat wurde Gerstenmalz aus Deutschland über Torf deutschen Ursprungs gedarrt. Der Single Malt mit seinem Phenolgehalt von 40 ppm ist, wie die Brennerei auf Facebook schreibt, ein ausdrucksstarker, getorfter Whisky mit rauchigen Röstaromen, perfekt ausbalanciert mit Noten von Vanille, Birne und salzigem Karamell.

Ab dem 18. November ist der mit 43% Vol. abgefüllte Slyrs Bavarian Peat im Webshop der Destillerie sowie im Laden vor Ort erhältlich. Ab Anfang Dezember erscheint die Abfüllung dann zusätzlich im Handel. Ein Verkaufspreis für die 0,7 Liter Flasche wurde nicht genannt.

Tasting Notes

Farbe: intensiver Bernstein.

Geruch: Feuchte Erde und Moos. Würzige Röstaromen, leicht süßlich mit Noten von getrocknetem Pfeffer und Kardamom.

Geschmack: Torfige, erdige Rauchnote. Tabak, süßes Dörrobst, Birne und dunkle Schokolade.

Nachklang: Langanhaltend, mit feinen Noten aus Vanille, Zitrone und salzigem Karamell.

Unsere Partner

Werbung

- Werbung -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -