Die „Remarkable Regional Malts“-Whiskys des unabhängigen Abfüllers Douglas Laing bekommen Zuwachs. Unter der Marke „Rock Island“ erscheinen zwei neue Blended Malts, deren Whiskys auf den Inseln Islay, Arran, Jura und Orkney destilliert wurden. Die Blended
Malts der Inseln wurden in der Reihe „Remarkable Regional Malts“ bisher unter dem Namen „Rock Oyster“ veröffentlicht und erfahren nun scheinbar eine leichte Namensänderung.

Rock Island 10 Years Old wird als ständig verfügbares Angebot in das Sortiment aufgenommen. Douglas Laing setzt hier ihre Remarkable Regional Malts mit Altersangaben fort. Zu Beginn des Jahres erschienen bereits Timorous Beastie 10 Years Old und Scallywag 10 Years Old. Die unverbindliche Preisempfehlung für Groß-Britannien beträgt £45, also in etwa 50 €. Abgefüllt wurde der Rock Island 10 Years Old mit 46 % Vol.

Rock Island 21 Years Old ist eine auf 4.200 Flaschen limitierte Abfüllung, die mit 46,8 % Vol. abfegüllt wurde. Der voraussichtliche Verkaufspreis ist hier mit £90 angegeben, knapp 100€.Begleitet wird die Einführung dieser Rock Island Abfüllungen von einer Multi-Channel-Marketingkampagne, die sowohl Print- als auch Digitalwerbung, soziale Medien sowie Werbemaßnahmen im Handels umfasst, lesen wir auf der Douglas Laing Website.