Mittwoch, 28. Juli 2021, 21:20:27

Forbes: Interview mit Charles MacLean MBE

Der Whisky-Autor und Whisky-Experte im Gespräch mit Joseph V Micallef für Forbes

Member of the Most Excellent Order of the British Empire, so darf sich neuerdings Charles MacLean nennen und das Kürzel MBE hinter seinem Namen tragen (wir berichteten). In einem recht langem, ausführlichen und tiefgehenden Interview mit Joseph V Micallef für Forbes führt MacLean uns durch seine Geschichte im und mit dem Scotch Whisky.

Bild: Speyside Distillery

Charles MacLean begann seine Tätigkeit, als Scotch Whisky vielleicht am weitesten entfernt von seiner heutigen Popularität war. Er nimmt uns mit in die Zeit, in der Macallans Werbeetat £ 50 betrug, zeigt die Änderungen im Business seit den 1980ern auf, und weiß bereits, welchen Scotch Whisky er Queen Elizabeth empfehlen würde, sollte sie, nachdem er zum Ritter geschlagen wäre, ihn fragen, welchen sie bei Staatsfeiern im Buckingham Palace servieren soll. Und soviel sei hier verraten: Mit dem Lagavulin 16 yo hätte Charles MacLean Angst, einen diplomatischen Zwischenfall zu verursachen.

SourceForbes

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X