Montag, 01. Juni 2020, 09:58:52

Neu: The Macallan M Black 2017 und Edition 4

Zwei Neuerscheinungen - in ganz unterschiedlichen Preisklassen.

Glenallachie for whic

Zwei neue Single Malts sind von The Macallan nach dem The Macallan 72yo (wir berichteten hier) angekündigt worden: The Macallan M Black 2017 und die The Macallan Edition 4.

Der The Macallan M Black 2017 ist die sechste Ausgabe der M-Serie seit 2013. Er ist mit 45% abgefüllt und wurde in Fässern, die mit Sherry präpariert wurden, gereift. 

Die Tasting Notes im Original beschreiben ihn so:“dark fruit, chocolate and espresso, which open into wood spice and an edge of peat”. In der Nase findet man “rich cherry chocolate sweetness and fresh citrus notes”. Von ihm wird es 725 Decanter geben, zu je 5.400 Britische Pfund.

Der The Macallan Edition No. 4 ist da wesentlich günstiger: Um 82 Britische Pfund wird sie ab Juli weltweit verfügbar sein. Sie ist die vierte Ausgabe der Serie und konzentriert sich auf die Rolle der verschiedenen Fässer während der Whiskyerzeugung.

Die Edition No. 4 stammt aus europäischen und amerikanischen Eichenfässern. In ihr findet man Noten von Honig, Toffee und Zitrusfrüchten. Abgefüllt ist sie mit 48.4% Alkohol.

 

Unsere Partner

JJCorryIW Button
Whiskybotschaft Button
Whiskyhaus Button
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Kaspar Button
Bruichladdich 125×125
Button Kirsch Whisky
GaG Partnerbutton
Partnerbutton Frank Bauer

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Whisky des Monats Juni 2020: anCnoc 12 year old

Zum Beginn eines hoffentlich wunderbaren Sommers stellen wir Ihnen einen unterschätzten Speysider vor

Neue Deutsche Whiskyvideos und Podcasts der Woche (182)

Whisky näher betrachtet - in Bild und Ton

Video: Whiskyexperts Classics – ein Besuch bei Glenallachie

Vor zwei Jahren besuchten wir die Speyside-Brennerei von Billy Walker, und konnten die Destillerie und Warehouses besichtigen.

Fremde Federn (99): Verkostungsnotizen deutschsprachiger Blogger

Jede Woche erscheinen viele neue Whisky-Abfüllungen – und gesellen sich zu den Abertausenden dazu, die es bereits gab oder gibt. Wer soll...

Whiskyfun: Angus verkostet Duos, gemischt

Eine Reise durch die Speyside und die Highlands, mit Longmorn, Glenmorangie, Ardmore und Glen Garioch

TTB-Neuheit: Compass Box Hedonism Felicitas

Grain Whiskys aus drei Dekaden zur Feier des 20. Geburtstags des Unternehmens sind die Bestandteile dieses Blended Grains

Serge verkostet: Vier aus Glen Spey mit Finishes

Vier mal in Fässern gefinisht, die zuvor mit fortifizierten Weinen belegt waren - und vier recht gute Wertungen

Bardstown Bourbon Company setzt Spatenstich für neue Abfüllanlage

Bislang war man nur als Brenner tätig - nun holt man sich auch die Abfüllung ins Haus

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019

UNTERSTÜTZEN SIE JETZT IHRE LOKALEN HÄNDLER!

- unentgeltliche Werbung zum Support des Handels -
X