Dienstag, 09. März 2021, 05:45:02

Neu: Toiteach A Dhà – ab Mai in Deutschland

Im Vergleich zum Vorgänger Toiteach hat der Whisky einen höheren Anteil Sherryfässer - mit Tasting Notes

Etwas gedulden müssen sich Fans von Bunnahabhain noch, aber zumindest steht nun fest, dass der Toiteach A Dhà, über den wir schon im Januar berichteten (damals gab es einen Eintrag in der TTB-Datenbank), tatsächlich erscheinen wird. Auf der offiziellen Webseite der Destillerie ist nun eine eigene Seite für ihn erstellt worden, und von dort kann man auch ersehen, dass er von Senior Blenderin Kirstie McCallum aus ex Bourbon und Sherry casks zusammengestellt wurde und eine rauchige Note mit sich bringt. Im Vergleich zum ersten Toiteach ist der Whisky mit mehr Sherryfassanteil gevatted.

Auch die offiziellen Tasting Notes des wie üblich mit 46.3% abgefüllten Whiskys kann man nun der Seite entnehmen:

COLOUR: Light Amber Gold

NOSE: Intriguing peatiness with hints of sherry and rich oak.

PALATE: Immediate warming peatiness drift to a sweet Oloroso sherry influence with rich oak, balanced with delicate pepper.

FINISH: Robust length for the discerning palate.

Ab Mai soll der neue Toiteach A Dhà (was soviel bedeutet wie „Rauchig Nr. 2“) auch in Deutschland erhältlich sein. Preis können wir dafür noch keinen angeben.

 

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X