Sonntag, 28. Februar 2021, 13:28:30

Neu: Tullibardine „The Murray“, 56.1% und „The 1970“, 40.5%

Eine Fassstärke von Tullibardine - und ein 42jähriger aus zwei Sherry-Fässern

Schon bald auch in unseren Landen erhältlich ist die erste Abfüllung in einer neuen Serie, die von der Destillerie Tullibardine in Blackford, Perthshire in den Highlands ausgegeben wird. „The Murray“ ist der erste Whisky in der jährlich erscheinenden „The Marquess Collection„, die jeweils einen limitierten Whisky in Fassstärke vorstellen wird.

„The Murray“ ist mit 56.1% abgefüllt und ist der erste Cask Strength Whisky der Destillerie, der vor Ort destilliert, gelagert und abgefüllt wurde (die eigene Abfüllanlage wurde erst vor kurzem in Betrieb genommen). Einen Preis haben wir noch nicht erfahren, dafür aber, dass dies nicht die einzige Neuheit aus dem Hause Tullibardine sein wird.

Die zweite Veröffentlichung aus der Custodians Collection, „The 1970“ wird ebenfalls bald erfolgen. Er wurde mit 40.5% abgefüllt – nur 400 Flaschen davon wird es geben. Der Whisky ist eine Komposition aus zwei Sherry Hogsheads, eines ein First Fill, eines ein Second Fill. Sie wurden 46 Jahre nach ihrer Befüllung im August 2016 abgefüllt.

murray-1970

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X