Freitag, 24. Januar 2020, 00:23:42

PR: Es ist vorbei – Local Dealer Selection erscheint in der Final Edition!

Die Local Dealer Selection geht nach drei Jahren in Rente!

Glenallachie for whic

Eine Serie, die schon irgendwie zu einer fixen Institution in der deutschen Whiskyszene geworden ist, geht zu Ende: Von der Local Dealer Selection gibt es nunmehr die Final Edition.

Zum Ende hat man sich nochmals ins Zeug gelegt und sieben besondere Abfüllungen aus den schottischen Beständen vor Ort abgefüllt. Wir haben hier für Sie die Infos dazu – und zur Geschichte der Local Dealer Selection, die nun leider bald Geschichte ist…


Local Dealer Selection – Final Edition

Die Local Dealer Selection geht nach drei Jahren in Rente!

 Zum dritten – aber leider auch vorerst zum letzten Mal – ist eine kleine Gruppe deutscher Whiskyhändler nach Schottland gereist um sich durch eine große Auswahl von Fässern zu kämpfen, mit dem Ziel,  eine ausgezeichnete Auswahl an Abfüllungen für die finale Local Dealer Selection zu finden. So viel vorab: dies ist den sieben Händlern mit Erfolg gelungen. Von dunklen Sherry-Abfüllungen, über ex-Islay Bourbon Casks, bis hin zu erneut ausgekohlten Weinfässern ist alles dabei.

Alle Abfüllungen dieser Serie sind von den Local Dealern persönlich vor Ort ausgesucht worden und wurden ohne Farbstoff und ohne Kältefiltration in Fassstärke abgefüllt. Wie auch in den beiden Vorjahren wird es diese Abfüllungen nur bei ausgewählten Händlern zu kaufen geben:

Und das sind die selektierten Abfüllungen der Final  Edition:

Ardmore 10 Jahre

Bourbon barrel after Islay – Single Malt Scotch Whisky – limitiert auf 188 Flaschen (2009 / 58,1 % Vol. / 0,7l)

Ballechin 16 Jahre

Sherry Butt – Single Malt Scotch Whisky – limitiert auf 601 Flaschen (2003 / 57,5 % Vol. / 0,7l)

Edradour 8 Jahre

1st Fill PX Hogshead – Single Malt Scotch Whisky – limitiert auf 344 Flaschen (2011 / 56,8 % Vol. / 0,7l)

Glenlossie 12 Jahre

Bourbon barrel – Single Malt Scotch Whisky – limitiert auf 208 Flaschen (2006 / 59,0 % Vol. / 0,7l)

Linkwood 9 Jahre

Recharred Wine Hogshead – Single Malt Scotch Whisky – limitiert auf 285 Flaschen (2010 / 58,6 % Vol. / 0,7l)

Mannochmore 10 Jahre

Hogshead – Single Malt Scotch Whisky – limitiert auf 289 Flaschen (2008 / 57,8 % Vol. / 0,7l)

Pulteney 11 Jahre

15 Monate Sherry Finish – Single Malt Scotch Whisky – limitiert auf 686 Flaschen (2008 / 56,5 % Vol. / 0,7l)

Unsere Partner

Whiskyhaus Button
Kaspar Button
GaG Partnerbutton
Bruichladdich 125×125
Mackmyra Partnerbutton
St. Kilian Partnerbutton
JJCorryIW Button
Button Kirsch Whisky
Partnerbutton Frank Bauer
Whiskybotschaft Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

The Daily Beast: Amerikas erste Bourbon-Familie: Die Familie Beam

Mitglieder der Beam-Familie haben in Dutzenden verschiedener Brennereien gearbeitet und prägten den amerikanische Whiskey

Coolhunting: Die neuen The Royal Salute, vorgestellt in Indien

Inklusive eines Interviews mit Global Ambassador Malcolm Borwick und Whisky Consultant Barnabé Fillion

Falstaff: Whisky aus den Swiss Highlands

Ein kurzer Blick in die noch recht junge Szene der Schweizer Whisky-Brenner

Wemyss Malts präsentiert Black Gold – Bowmore 1989 Single Cask

Das Familien geführte Spirituosenunternehmen Wemyss Malts feiert seinen 15. Geburtstag und beginnt die Feierlichkeiten dieses Jubiläums mit einer ganz besonderen Bottling. Wemyss...

Serge verkostet: Weitere acht Abfüllungen aus Caol Ila

Wieder lauter Unabhängige, und wieder alle gut bis ausgezeichnet...

The Whisky Exchange realsiert in London seine dritte Filiale

Die Eröffnung der Zweigstelle in der Nähe des Borough Markets ist Ende des Monats

Namensstreit um "Loch Ness" als Handelsmarke geht in nächste Runde

Loch Ness Spirits starten Cowdfunding, um Prozesskosten der Berufung durch Duncan Taylor Whisky zu finanzieren - Duncan Taylor veröffentlicht Statement

Werbung

- Advertisement -
Weiser 300×250
X