Dienstag, 19. Oktober 2021, 16:32:54

PR: Japanischer Weltraum-Whisky Chichibu in der „Intergalactic Series“ landet in Österreich

Die beiden Abfüllungen wurden gestern in Wien vorgestellt - von ihnen gibt es jeweils knapp über 200 Flaschen

Die Intergalactic Series mit Whiskys von Chichibu wird mit den Editionen 5 und 6 fortgesetzt – zwei exklusive Single Cask Abfüllungen, die für den österreichischen (und niederländischen) Markt veröffentlicht werden. In Holland war die Premiere vor ein paar Tagen, das Kontingent dort war binnen weniger Minuten komplett ausverkauft – ein Schicksal, dass sich die beiden Flaschen mit all ihren Vorläufern teilten.

Mehr zur Serie und den beiden Flaschen in der nachfolgenden Pressemitteilung des Importeurs, Vienna Distribution:


2.500 Euro pro Flasche: Japanischer Weltraum-Whisky Chichibu in der „Intergalactic Series“ landet in Österreich

Gute Nachrichten für Fans der japanischen Whiskymarke Chichibu. Vienna Distribution, der exklusive Importeur edelster Spirituosen, konnte sich die letzten 2 Fässer für 400 Flaschen aus der Edition 5 und 6 aus der „Intergalactic Series“ des legendären Chichibu Single Malt Whiskys für Österreich sichern. Das „abgespacte“ Design des Etikettes stammt vom indischen Artwork-Superstar Mr. Kalopsia. Whisky-Fans sollten sich beeilen. Die letzte Edition war, trotz 2.500 Euro pro Flasche, innerhalb von nur 5 Minuten ausverkauft.

Wien, am 30. September 2021. Mit der Chichibu Intergalactic Serie 5 & 6 holt der Wiener Spirituosen-Spezialist Vienna Distribution zwei absolut hochwertige Single Malt Whiskys aus Japan nach Österreich. Aus den beiden verfügbaren Fässern (Fass Nr. 4316 1 und Fass Nr. 5486 1) werden 400 Flaschen exklusiv für Österreich abgefüllt. Dank der Science-Fiction-Illustrationen auf den Etiketten stellen diese schon jetzt einen extrem hohen Sammlerwert dar und werden zu einem Preis von 2.500 Euro gehandelt.

Intergalaktisches Etikettendesign

2019 hatte der niederländischen Barbesitzers Werry van Leeuwen die Idee, den edlen Chichibu-Whisky mit Retro-Sci-Fi-Illustrationen zu versehen. Diese Idee schlug in der Whisky-Welt ein wie eine Bombe. Innerhalb weniger Sekunden war die erste Edition der „Intergalactic Series“ ausverkauft. Aufgrund der hohen Nachfrage folgten 2020 weitere Editionen und jetzt mit den Editionen 5 & 6 eine weitere exklusiv für Österreich. Maurice van Vliet, Geschäftsführer von Vienna Distribution: „Wir arbeiten jedes Jahr mit einem ausgewählten Artwork Designer zusammen. Im ersten Jahr war es ein lokaler niederländischer Künstler, der sich das Roboterthema ausgedacht hat, im 2. Jahr haben wir einen Anime-Designer gefunden, der lebendige Farben verwendet hat, und in diesem Jahr konnten wir uns mit Mr. Kalopsia einen internationalen Artwork-Superstar sichern. Mr. Kalopsia ist bekannt für sein Astronauten- und Weltraum-Design und passt somit perfekt zu unserem intergalaktischen Thema.“

Ausgewählt wurden die Fässer für Österreich von den anerkannten Whiskyexperten Roland Graf (Genuss-Journalist u. a. WIENER, Mixology, Falstaff, Die Presse/Schaufenster), Bernhard Rems (Content Manager whiskyexperts.net), Erhard Ruthner (Certified Advisor of Spirits), Noortje Baselmans (Whisky writer Whiskylifestyle), Thijs Klaverstijn (Whisky writer Words of Whisky) und Ronald Zwartepoorte (Eigentümer Whisky Passion magazine).

Mag. Maria Kitsati, Country Managerin von Vienna Distribution:

„Dieses Jahr werden wir auch eine Masterclass für unsere Kunden organisieren. In einigen verkauften Flasche des klassischen ,Chichibu Malz & Getreide` haben wir ein goldenes Ticket versteckt, das 2 zusätzlichen Personen das Recht gibt, an dieser exklusiven Meisterklasse teilzunehmen.“

Hinweise zur Abfüllung

Fass Nr. 4316 1. Füllung Bourbon Fass 63,5%

Weiche Nougatschokolade und eine extrem fruchtige Nase, die Melone, „Tarte Tatin“ und überraschenderweise überhaupt keinen Alkohol zeigt! Etwas Kokosnuss (wie in einer Waffel) kommt hoch, wenn man sie ein wenig „atmen“ lässt. Am Gaumen ist die Frucht in tropischer Frucht-Punch-Art überwältigend: Papaya und saftige Cavaillon-Melone sind noch stärker als das alkoholische Kitzeln dieses Fassstärke-Whiskys. Einige rote Pfefferkörner im Endgeschmack. Mit Wasserzusatz explodiert die Frucht fast und bietet eine weitere Sorte: Pfirsich

Fass Nr. 5486 1. Füllung Bourbon Fass 63,5%

Weiches Leder und eine enorm fruchtige Kraft: saftige Melone, Pfirsich in Hülle und Fülle! Aber auch schöne herzhafte und salzige Noten lassen an Brezeln und gesalzenen Karamell-Toffee denken. Vielleicht der komplexeste der fünf Dramen, der etwas Rauch, Beeren und Mandeln (in einem „Speculoos“) bietet. Herber Eindruck von Limettenschale und Tee, der mit einem Spritzer Wasser verstärkt wird.

Erhältlich ist die Chichibu Intergalactic Serie 5&6 um 2.500 Euro u.a. auf:

Killis Getränke (https://www.killis.at)

Zeughaus Spirituosen / Weisshaus (https://www.weisshaus.at)

Trinklusiv (https://trinklusiv.at)

Ammersin (https://www.spiritlovers.at)

Über Vienna Distribution GmbH – der Spezialist für Craft-Spirituosen

Seit 2014 in Österreich tätig, steht Vienna Distribution für den Import erlesener Craft-Spirituosen höchster Qualität. Neben dem weltweiten Vertrieb von ca. 40 Marken hat sich das Unternehmen mit Sitz in Wien vor allem auf die Entwicklung von Limited Editions, die teilweise nur für Österreich abgefüllt werden, spezialisiert. Im Fokus stehen dabei die Transparenz der Herkunft, die Qualität der verwendeten Rohstoffe, sowie die Unverwechselbarkeit der Marke in Punkto Geschmack und Design. Nur wer dieser Firmenphilosophie entspricht und sich klar von Massenprodukten abgrenzen kann, wird in das internationale Vertriebsnetz von Vienna Distribution aufgenommen, denn letztendlich ist es nur die Kundenzufriedenheit, die zählt.
Webseite Vienna Distribution

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X