Freitag, 26. Februar 2021, 19:14:24

PR: Markenrelaunch – Neuer Look für Benromach

Die Whiskys der traditionsreichen Speyside-Destillerie präsentieren sich im neuen Gewand – Geschmack und Charakter bleiben erhalten

Über das neue Design von Benromach konnten wir heute Morgen bereits berichten. Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG informiert uns in ihrer Pressemitteilung ebenfalls über den neuen Look der Benromach Whiskys. Und diese Presseaussendung teilen wir natürlich gerne mit Ihnen:


Markenrelaunch: Neuer Look für Benromach

Die Whiskys der traditionsreichen Speyside-Destillerie präsentieren sich im neuen Gewand – Geschmack und Charakter bleiben erhalten

Meckenheim, 4. Juni 2020 Back to the roots – das war der Grundgedanke, mit dem die schottische Benromach Destillerie den neuen Look für ihre einzigartigen Single Malts entwickelt hat. Diese Wurzeln liegen in den Pre-60s, der Zeit grandioser Speyside Whiskys mit ihrem typischen, dezent rauchigen Stil. Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft hat die schottischen Whiskys in ihrer neuen Ausstattung bereits im Sortiment.

Exklusive, goldfarbene Single Malts, hergestellt aus feinster schottischer Gerste und reinstem Quellwasser aus den Romach Hills zeichnen Benromach aus. Jedes Fass wird von Hand befüllt, gewogen und gekennzeichnet, bevor sein Inhalt in den traditionellen Dunnage Warehouses über viele Jahre zur optimalen Reife gelangt. Das kleine Team von Destillateuren verlässt sich dabei voll und ganz auf sein Fachwissen und seine Sinne. Erst wenn der Whisky den hohen Qualitätsstandards der familiengeführten Benromach Destillerie entspricht, wird er abgefüllt und mit dem Benromach Etikett versehen. Diese hohe Handwerkskunst beschreibt Benromach auch mit seinem neuen Slogan: „Made by hand for a genuine character.“

Für das neue Design hat sich Benromach vom handbemalten Schild inspirieren lassen, das früher das Dach über dem Ofen schmückte, sowie von den charakteristischen roten Türen der Brennerei und dem typischen Schornstein aus rotem Backstein. „Das Design soll die echte handwerkliche Sorgfalt vermitteln, mit der Benromach hergestellt wird“, so Andrew Hannah, Leiter der Marketingabteilung von Benromach. „Es dient als Versprechen, dass wir hier in Forres jeden Tropfen Whisky mit nur vier Zutaten herstellen: Gerste, Wasser, Hefe und dem Fachwissen unserer Destillateure.“

„Der neue Look der Benromach Whiskys unterscheidet sich stark von der bekannten Ausstattung; das ist vielleicht für den Verbraucher erst einmal ungewohnt. In unseren Augen greift das neue Design die Tradition, für die die Marke Benromach steht, aber perfekt auf. Mindestens genauso wichtig ist natürlich, dass das, was Benromach so einzigartig macht, erhalten geblieben ist: der Charakter, der Geschmack und die Qualität dieser besonderen Single Malts“, so Rudolf Knickenberg, CEO der Schlumberger Vertriebsgesellschaft, die Benromach in Deutschland distribuiert.

Die neue Ausstattung integriert zudem auch die besonderen Auszeichnungen, die die Benromach Single Malt Whiskys in letzter Zeit erhalten haben. So erhielt der Benromach 15 Years Old bei der San Francisco World Spirits Competition im Mai eine doppelte Goldmedaille – eine Auszeichnung, die nur vergeben wird, wenn die Jury eine Spirituose einstimmig mit Gold bewertet und sie zu den besten Produkten der Welt zählt. Der Benromach 10 Years Old wurde bei demselben Wettbewerb mit Gold ausgezeichnet.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X