Donnerstag, 20. Februar 2020, 15:47:12

PR: Paul John Kanya zum Asiatischen Whisky des Jahres 2018 gekürt

Paul John Indian Single Malts weiter auf Erfolgskurs

Amrut Top of Site

Paul John Indian Single Malt informiert uns über den deutschen Importeur Bremer Spirituosen Contor über einen schönen Erfolg des Kanya in der Whisky Bible 2018 von Jim Murray. Die Auszeichnung reiht sich nahtlos in eine Erfolgsgeschichte bei Prämierungen ein, in denen die indische Destillerie für ihre Produkte zahlreiche Preise bekommen konnte.

Alle Infos zum Kanya aus dem Hause Paul John finden Sie untenstehend in der uns zugesendeten Pressemitteilung:

Kanya zum Asiatischen Whisky des Jahres 2018 gekürt

Paul John Indian Single Malts weiter auf Erfolgskurs

Bremen, den 06.02.2018. Der weltweit anerkannte Whiskyguru, Jim Murray, kürte jüngst in seiner Whisky Bible 2018, den siebenjährigen, ungetorften Single Malt Kanya aus dem Hause Paul John zum Asiatischen Whisky des Jahres 2018. Mit dieser Ehrung setzt die Destillerie, John Distilleries Ltd., Ihre Erfolgsserie der World Whisky Awards 2017 fort.

Kanya, reifte 7 Jahre in amerikanischen Eichenfässern im suptropischen indischen Klima Goas und wurde mit 50 % Fassstärke abgefüllt. Der prämierte Single Malt lockt mit den köstlichen Aromen tropischer Früchte, Gewürze und Zitrusfrüchte. Jim Murray lobt begeistert die durchgängige Manuka-Honig-Note sowohl in Geschmack als auch im Profil des Kanya ― für ihn ein Indikator für eine hervorragende Brennerei, die wisse, wie man es richtig macht. Eine besondere Komplexität gepaart mit feiner Trockenheit machen Kanya zum vermutlich weichsten indischen Whisky, der jemals in eine Flasche abgefüllt wurde. Der äußerst angenehme Nachklang lässt Aromen gerösteter Eiche mit warmen Gewürznoten und einem Hauch von Salz erkennen.

Ein limitiertes besonderes Geschmackserlebnis: von den 1.500 abgefüllten Flaschen hat der Generalimporteur, das Bremer Spirituosen Contor GmbH, für den deutschen Markt ein Kontingent von 150 Flaschen erhalten. Innerhalb eines Tages war diese Whisky-Perle vergriffen und wird nun im gut sortierten Spirituosenfachhandel erhältlich sein.

Michael d’Souza, Brennmeister von Paul John, und Paul John, Gründer von John Distilleries Ltd., haben wieder mal einen kühlgefilterten, reinen Whisky aus 100 % gemälzter 6-reihiger, indischer Gerste, kreiert, der ohne jegliche Zusatzstoffe auskommt.

Beherrscht vom Merkur und verkörpert von der Jungfrau ist Kanya eine Hommage an das indische Gegenstück zur verführerischen Jungfrau, dem sechsten Sternzeichen des Universums. Mit seiner erdigen, femininen Sinnlichkeit verkörpert dieser ungetorfte, bernsteinfarbene Single Malt die intrinsischen Charakteristika der Kanya.

Alle Auszeichnungen:

Paul John Kanya:

  • Asian Whisky of the year 2018 ‒ Jim Murray´s Whisky Bible 2018

Paul John Brilliance:

  • Gold Award, World Whiskies Award 2017
  • Gold Award, Wizards of Whisky Awards 2017
  • Bester Whisky aus Übersee, Òran Mór Whisky Awards 2017

Paul John Edited:

  • Silver Award, Wizards of Whisky Awards 2017

Paul John Bold:

  • Gold Award, Wizards of Whisky Awards 2017
  • Paul John Classic Select Cask:
  • Gold Award, Wizards of Whisky Awards 2017
  • Silver Award, World Whiskies Award 2017

Paul John Peated Select Cask:

  • Bester indischer Single Malt Whisky, World Whiskies Award 2017
  • Chairman’s Trophy/96 Punkte, American Ultimate Spirits Challenge 2017

Paul John Classic Select Cask:

  • Gold Award, Wizards of Whisky Awards 2017

Unsere Partner

Partnerbutton Frank Bauer
St. Kilian Partnerbutton
Mackmyra Partnerbutton
Whiskybotschaft Button
Kaspar Button
Button Kirsch Whisky
JJCorryIW Button
Bruichladdich 125×125
GaG Partnerbutton
Whiskyhaus Button

Werbung

- Advertisement -
Big Peat Rectangle 2019

Neueste Artikel

Die John Walker Ausstellung in Kilmarnock anlässlich des 200-jährigen Jubiläums

Das Museum 'Dick Institute' zeigt eine einzigartige Ausstellung über die Wurzeln dieser Scotch Whisky Marke

PR: Ardbeg Blaaack – für ultimative Fans

20 Jahre Ardbeg Committee und eine neue Committee-Abfüllung

PR: Vive la France! – Bellevoye Whisky gibt es jetzt auch in Deutschland

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft distribuiert ab sofort vier französische Triple Malts

Das neue Scotch Bonnet-Fass soll Angel Share deutlich reduzieren

Die schottische Firma präsentiert die Ergebnisse eines 42-monatigen Vergleichstest

Serge verkostet: Balblair im Time Warp

Zwei Abfüllungen aus unterschiedlichen Jahrzehnten

Ardbeg stellt morgen Committee-Release von Ardbeg Blaaack vor

Im englischsprachigen Raum tauchen die ersten Infos auf - die offizielle Ankündigung für Deutschland folgt morgen.

Whisky Auctioneer bricht mehrere Weltrekorde mit Verkauf des ersten Teils der Gooding-Sammlung

Unter den versteigerten Whiskys auch ein Macallan, der über 1 Million Dollar erzielte

Werbung

- Advertisement -
Timorous Beastie Rectangle 2019
X