Mittwoch, 28. Juli 2021, 21:19:28

PR: Position des Sales Director bei Brown-Forman Deutschland interimsweise neu besetzt

Christian Cron verabschiedet sich in die Elternzeit - seine Position übernimmt nun in dieser Zeit der bisherige National Group Key Account Manager

Christian Cron, Sales Director bei Brown-Forman Deutschland, geht in die Elternzeit, und so muss der nun für einige Zeit vakante Posten nachbesetzt werden. Das Unternehmen überträgt diese Aufgabe an Sebastian Krüger – und sendet uns die nachfolgende Presseinfo dazu:


Position des Sales Director bei Brown-Forman Deutschland interimsweise neu besetzt

Hamburg, 14.07.2021 – Ab sofort übernimmt Sebastian Krüger, seit März 2019 National Group Key Account Manager bei Brown-Forman Deutschland, vorübergehend den Posten des Sales Director von Christian Cron, der sich in die Elternzeit verabschiedet.

“Wir freuen uns sehr, Sebastian Krüger in unserem Geschäftsleitungsteam als Interim Sales Director willkommen zu heißen. Wir sind überzeugt, dass er unsere Vertriebsorganisation bereichern und weiter voranbringen und als neuer Sales Director ein vertrauensvoller Ansprechpartner für unsere Geschäftspartner*innen sein wird. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir mit seiner Besetzung unsere Organisation mit starken Führungspersönlichkeiten von innen heraus weiterentwickeln; wie es uns auch bereits in diversen anderen Unternehmensbereichen gelungen ist. Gleichzeitig wünschen wir Christian Cron eine gute Zeit mit seiner Familie und bedanken uns bei ihm dafür, dass er als großartiger Partner und Freund das Wachstum von Brown-Forman Deutschland in den letzten fünfeinhalb Jahren mit vorangetrieben hat. Seine Führung war entscheidend für unseren Erfolg; er und sein Team waren das Rückgrat unserer wirtschaftlichen Entwicklung und Exzellenz im Markt. Wir freuen uns, ihn nach
seiner Elternzeit wieder bei uns zu begrüßen“,

so Yiannis Pafilis, Geschäftsführer Brown-Forman Deutschland und Tschechien.

Sebastian Krüger zeichnete bislang als National Group Key Account Manager bei Brown-Forman Deutschland für die Kanäle E-commerce, Cash & Carry, den Fachgroßhandel sowie den Lebensmitteleinzelhandel mit u.a. Kaufland und der RTG Gruppe, zu der auch die Metro oder Bünting Gruppe zählen, verantwortlich. Vor seiner Zeit bei Brown-Forman Deutschland war er als National Key Account Manager für Jacobs Douwe Egberts in Bremen tätig. Seine berufliche Karriere startete der 37-
Jährige bei der Hamm Reno Gruppe, wo er zuletzt für sechs Jahre die Position des Executive Sales Director verantwortete.

Das börsennotierte Familienunternehmen Brown-Forman wurde 1870 von George Garvin Brown in Louisville, Kentucky, gegründet und zählt heute zu den Top 10 der weltweit führenden Spirituosenhersteller. Der deutsche Markt trägt maßgeblich zum Erfolg und Wachstum des internationalen Unternehmens mit weltweit rund 4.800 Mitarbeiterinnen bei. Für die Brown-Forman Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg arbeiten deutschlandweit rund 160 Mitarbeiterinnen.

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X