Mittwoch, 20. Januar 2021, 23:27:17

Serge verkostet: Aberlour alt und neu

30 Jahre liegen zwischen dem Datum der Abfüllung der beiden Flaschen - und die Wertungen im grünen Bereich

Wie Serge zu Beginn seiner Verkostungsnotizen ganz richtig anmerkt, gibt es von Aberlour zwar jede Menge alte Bottlings (die geschmacklich oft umwerfend sind), aber nicht unbedingt Massen an unabhängigen Abfüllungen.

Heute hat er von jeder der beiden Gattungen eine Flasche in der Verkostung – beide in etwa gleich lang gereift, aber im Abstand von 30 Jahren erschienen.

Der Unabhängige kann sich punktemäßig gegen die Originalabfüllung aus dem Jahr 1989 nicht ganz durchsetzen, erhält aber dennoch eine sehr gute Bewertung in der Verkostung:

  • Aberlour 24 yo 1995/2019 (61.3%, Liquid Treasures, eSpirit for 10 years dailydram, bourbon hogshead, 139 bottles): 86 Punkte
  • Aberlour 25 yo 1964/1989 (43%, OB, 75cl) : 92 Punkte
Die Destillerie Aberlour. Bild © Jochen Wied, Joe’s Tastings

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X