Haben Sie auch gerade ein déjà-vu? Das ist kein Wunder, denn die letzten fünf Verkostungsbeiträge von Serge Valentin beschäftigten sich mit der Destillerie Bunnahabhain auf Islay. Und auch heute gibt es eine Verkostung mit fünf unabhängigen Abfüllungen – aber bei der Menge an Whiskys aus Bunnahabhain ist so eine geballte Ladung durchaus gerechtfertigt. Hier also die letzten fünf Kandidaten und ihre Wertungen:

  • Bunnahabhain 23 yo 1991/2015 (49.3%, Lockett Bros, the Island of Bass, sherry hogshead, cask #5420): 87 Punkte
  • Bunnahabhain 23 yo 1991/2015 (47.5%, Whisky-Fässle, for WET, hogshead): 88 Punkte
  • Bunnahabhain 24 yo 1989/2014 (42.9%, Berry Bros & Rudd, cask #5716): 82 Punkte
  • Bunnahabhain 27yo 1987/2014 (51.9%, The Whisky Agency for TFWS Taiwan, Refill Hogshead, 190 bottles): 89 Punkte
  • Bunnahabhain 39 yo 1976/2016 (49.4%, Cadenhead, Small Batch, sherry butts): 89 Punkte

Nun ist es nur noch an uns, ein weiteres Bild der Destillerie zu finden, et voilà:

Bunnahabhain. Photo credit: Nigel_Brown via Visualhunt.com / CC BY