Samstag, 06. März 2021, 12:16:57

Serge verkostet: Clynelish

Von 90 Punkten aufwärts...

Eine Verkostung der Whiskys aus der Highland-Destillerie Clynelish ist bei Serge nicht so selten zu lesen – er zeigt sich ja immer wieder als ein Fan dieser Destillerie.

Auch die vier Clynelish, die er heute verkostet, bestätigen seine Vorliebe für die Abfüllungen aus der Schwesterbrennerei von Brora. Vier Wertungen, von denen die niedrigste 90 Punkte ist, sprechen eine deutliche Sprache. Auf dem deutschen Markt ist keine davon leicht zu finden, auch wenn zwei aus dem laufenden Jahr stammen.

Hier die Wertungen der Verkostung:

  • Clynelish 20 yo 1997/2018 (46%, Orcines, hogshead, cask #12351, 278 bottles): 90 Punkte
  • Clynelish 1995/2018 (53.6%, Signatory Vintage for La Maison du Whisky, 20 rue d’Anjou, refill sherry butt, cask #8680, 570 bottles): 91 Punkte
  • Clynelish 23 yo 1990/2014 (49%, Adelphi, refill bourbon barrel, cask #3233, 176 bottles): 92 Punkte
  • Clynelish 1972/2002 (58%, Scotch Malt Sales, Japan): 94 Punkte

Clynelish. Bild © Diageo

Unsere Partner

Werbung

- Werbungt -

Neueste Artikel

Werbung

- Werbung -
- Werbung -
X